#95 „Wie unterstützt ein Podcast den Aufbau einer Arbeitgebermarke?” mit Stefan Schimming

24:52
 
Delen
 

Manage episode 293311254 series 2894725
Van Hans-Heinz Wisotzky, ontdekt door Player FM en onze gemeenschap - copyright toebehorend aan de uitgever, niet aan Player FM. Audio wordt direct van hun servers gestreamd. Klik de abonneren-knop aan om updates op Player FM te volgen of plak de feed URL op andere podcast apps.

Stefan Schimming ist Experte im Bereich Audio-Marketing und Podcasting. Seit über 9 Jahren ist er im Bereich Online Marketing aktiv, betreut Podcasts mit über 17 Millionen Downloads und hat Unternehmen in der gesamten DACH-Region geholfen, ihre Kundengewinnung zu digitalisieren, Sichtbarkeit im Netz zu erlangen und die Nummer 1 in ihrem Gebiet zu werden.

Stefan ist der Geheimtipp für alle Unternehmer, Coaches und Experten die ihr Online-Geschäft ausbauen und im Internet sichtbar werden wollen. Sein Fokus liegt dabei auf der strategischen Marketing-Beratung, Digitalisierung und Audio-Marketing, vor allem im Bereich Podcasting.

Themen

In den Podcastfolgen #95 und #96 habe ich mit Stefan Schimming (Experte im Bereich Audio-Marketing und Podcasting) darüber gesprochen, wie ein Podcast den Aufbau einer Arbeitgebermarke unterstützen kann. Für das gute Gespräch und die tollen Informationen bedanke ich mich recht herzlich bei Stefan:

Warum ist Podcast-Marketing für Unternehmen interessant?

  • Nutzer/Hörer beschäftigen sich immer über einen längeren Zeitraum mit den Themen und dem Unternehmen - kaum ein anderes Medium kann diese Form der Interessenten/-innenbindung bieten
  • Podcast-Markt wächst jedes Jahr um ca. 20 Prozent und 25 Prozent aller Deutschen haben schon einmal einen Podcast gehört
  • Unternehmen und die dort tätigen Personen können sich relativ einfach einen Expertenstatus aufbauen und das z.B. zur Mitarbeiter/-innengewinnung nutzen

Welche Personen im Unternehmen kommen als handelnde Personen in Frage?

  • Die Themen für den geplanten Podcast sind die Grundlage für die Auswahl der richtigen Personen
    • CEO/Geschäftsführung als Sprachrohr des Unternehmens
    • Mitarbeiter können interviewt werden, um einen Einblick ins Unternehmen zu geben (Stärkung der Arbeitgeberattraktivität)
    • Führungskräfte und Mitarbeiter für die interne Informationsverteilung oder Wissensvermittlung
    • Kunden können interviewt werden, um die Produkte und Dienstleistungen zu positionieren
    • Externe Experten, die zu gewissen Themen, die im Fokus des Unternehmens stehen, interviewt werden
    • externe Moderatoren können beauftragt werden

Welche Vorteile ergeben sich für Unternehmen?

  • Informationen können ausführlicher gestaltet werden, als bei einem Video
  • Komplexität in der Aufnahme ist deutlich reduziert (keine Beleuchtung, keine Kameraführung) - es ist eigentlich nur ein gutes Mikrofon notwendig und ein ruhiger Raum

Wie sollten Unternehmen vorgehen, um z.B. die Arbeitgebermarke des Unternehmens mit einem Podcast zu stärken?

  • Positionierung des Podcasts - u.a. Definition von Themen, die spannend für Kandidaten/-innen oder Bewerber/-innen sind
  • Interviews von relevanten Mitarbeitern/-innen, die zu den Themen entweder in Form von Einzelpodcasts (Solofolgen) oder in Form eines Interviews gewinnende Aussagen treffen können
  • Wichtig: hohe Konsistenz in der Durchführung des Podcasts (nicht nur ein paar Folgen aufnehmen und veröffentlichen, sondern fortlaufend Folgen produzieren) - mindestens einmal pro Woche oder alle 14 Tage

Was benötige ich als Unternehmen im Rahmen der Umsetzung?

  • Technische Voraussetzungen (Achtung: Unterschied zwischen Einzel-/Solofolgen vs. Interviews)
  • Aufnahme in ruhigen Bürosituationen oder über Online-Formate (Zoom, MS-Teams, etc.)
  • Ein gutes Mikrofon ist notwendig (Kosten liegen bei 100,- bis 200,- Euro)
  • Die Aufnahme muss aber nicht perfekt sein - es darf auch mal ein Versprecher dabei sein - Menschlichkeit vor Professionalität!
  • Distribution der aufgenommen Podcastfolgen über Podcasthosting-Unternehmen (z.B. Libsyn, Simplecast oder Podigee)
  • Mindestens doppelt so viel Zeit in die Vermarktung investieren, wie in die Erstellung einer Podcastfolge
  • Verteilung der Podcastfolgen über Social Media und über Mitarbeiter/-innen

#Podcast #Audiomarketing #Arbeitgebermarke #Employerbranding #stefanschimming #Gaintalents #Gaintalentspodcast

Shownotes Links Stefan Schimming:

Du willst deinen Podcast erfolgreich machen? Dann bewirb dich auf ein kostenloses Strategie-Gespräch mit Stefan https://stefanschimming.com/podcasting

Sichere dir jetzt die kostenlose Checkliste: "5 Tipps für sofort mehr Podcast-Hörer“ http://stefanschimming.com/checkliste

Folge Stefan bei LinkedIn für Know-How zu Podcasting, Marketing & Digitalisierung: https://www.linkedin.com/in/stefanschimming/

Web: www.stefanschimming.com

Mail: info@stefanschimming.com

Shownotes Links Hans-Heinz Wisotzky:

Webseite - www.gaintalents.com

Podcast:

www.gaintalents.com/podcast

https://spoti.fi/3jeVslV

https://apple.co/3gsguNl

LinkedIn - https://www.linkedin.com/in/hansheinzwisotzky/

XING - https://www.xing.com/profile/HansHeinz_Wisotzky/cv

Facebook - https://www.facebook.com/GainTalents

Instagram - https://www.instagram.com/gain.talents/

Youtube - https://bit.ly/2GnWMFg

137 afleveringen