Artwork

Inhoud geleverd door ZDF - Aktenzeichen XY. Alle podcastinhoud, inclusief afleveringen, afbeeldingen en podcastbeschrijvingen, wordt rechtstreeks geüpload en geleverd door ZDF - Aktenzeichen XY of hun podcastplatformpartner. Als u denkt dat iemand uw auteursrechtelijk beschermde werk zonder uw toestemming gebruikt, kunt u het hier beschreven proces https://nl.player.fm/legal volgen.
Player FM - Podcast-app
Ga offline met de app Player FM !

#30 Mord im Morgengrauen

50:59
 
Delen
 

Manage episode 379513792 series 3395404
Inhoud geleverd door ZDF - Aktenzeichen XY. Alle podcastinhoud, inclusief afleveringen, afbeeldingen en podcastbeschrijvingen, wordt rechtstreeks geüpload en geleverd door ZDF - Aktenzeichen XY of hun podcastplatformpartner. Als u denkt dat iemand uw auteursrechtelijk beschermde werk zonder uw toestemming gebruikt, kunt u het hier beschreven proces https://nl.player.fm/legal volgen.

Als der junge Mann in den frühen Morgenstunden nach Hause kommt, wird er bereits erwartet. Arglos öffnet er die Haustür. Kurz darauf liegt der 22-Jährige leblos in seinem Blut auf dem Boden. Mehr als 200 Mal wurde auf ihn eingestochen: Ein brutales Verbrechen, das nur jemand begehen kann, der von starken Emotionen angetrieben wird. Jemand, der das Opfer kannte?
Davon geht die Mordkommission, die den Fall übernimmt, zumindest aus. Sven Rickel, Erster Kriminalhauptkommissar von der Kripo in Itzehoe, spricht mit Rudi Cerne und Conny Neumeyer über das Tatgeschehen im August 2002, die Spurenlage und wie sie das private und berufliche Umfeld des Opfers auf den Kopf gestellt haben. Bis er und sein Team schließlich einen Tatverdächtigen haben und dieser im Ausland vor Gericht gestellt wird. Doch damit ist die Geschichte noch lange nicht zu Ende.
Jan Hendrik Schwitters von der damals zuständigen Staatsanwaltschaft erklärt, wie es dem mutmaßlichen Täter gelingt, sich den deutschen Behörden zu entziehen und wie die Justiz mit einem ausländischen Urteil umgeht.


Moderation: Rudi Cerne, Cornelia Neumeyer

Gäste & Experten: Erster Kriminalhauptkommissar Sven Rickel, Staatsanwalt Dr. Jan Hendrik Schwitters

Autorin dieser Folge: Carolina Torres

Audioproduktion: Tino Keck

Technik: Algis Juknevicius

Produktionsleitung Securitel: Franz Hirner

Produktionsleitung ikone media: Constanze Radnoti

Produktionsmanagement ZDF: Carolin Klapproth, Ina Willems

Leitung Digitale Redaktion Securitel: Nicola Haenisch-Korus

Redaktion Securitel: Erich Grünbacher

Produzent Securitel: René Carl

Produzent ikone media: Reinhard Röde

Redaktion ZDF: Sonja Roy, Kirsten Schönig

Regie ikone media: Niklas Gramann

  continue reading

48 afleveringen

Artwork
iconDelen
 
Manage episode 379513792 series 3395404
Inhoud geleverd door ZDF - Aktenzeichen XY. Alle podcastinhoud, inclusief afleveringen, afbeeldingen en podcastbeschrijvingen, wordt rechtstreeks geüpload en geleverd door ZDF - Aktenzeichen XY of hun podcastplatformpartner. Als u denkt dat iemand uw auteursrechtelijk beschermde werk zonder uw toestemming gebruikt, kunt u het hier beschreven proces https://nl.player.fm/legal volgen.

Als der junge Mann in den frühen Morgenstunden nach Hause kommt, wird er bereits erwartet. Arglos öffnet er die Haustür. Kurz darauf liegt der 22-Jährige leblos in seinem Blut auf dem Boden. Mehr als 200 Mal wurde auf ihn eingestochen: Ein brutales Verbrechen, das nur jemand begehen kann, der von starken Emotionen angetrieben wird. Jemand, der das Opfer kannte?
Davon geht die Mordkommission, die den Fall übernimmt, zumindest aus. Sven Rickel, Erster Kriminalhauptkommissar von der Kripo in Itzehoe, spricht mit Rudi Cerne und Conny Neumeyer über das Tatgeschehen im August 2002, die Spurenlage und wie sie das private und berufliche Umfeld des Opfers auf den Kopf gestellt haben. Bis er und sein Team schließlich einen Tatverdächtigen haben und dieser im Ausland vor Gericht gestellt wird. Doch damit ist die Geschichte noch lange nicht zu Ende.
Jan Hendrik Schwitters von der damals zuständigen Staatsanwaltschaft erklärt, wie es dem mutmaßlichen Täter gelingt, sich den deutschen Behörden zu entziehen und wie die Justiz mit einem ausländischen Urteil umgeht.


Moderation: Rudi Cerne, Cornelia Neumeyer

Gäste & Experten: Erster Kriminalhauptkommissar Sven Rickel, Staatsanwalt Dr. Jan Hendrik Schwitters

Autorin dieser Folge: Carolina Torres

Audioproduktion: Tino Keck

Technik: Algis Juknevicius

Produktionsleitung Securitel: Franz Hirner

Produktionsleitung ikone media: Constanze Radnoti

Produktionsmanagement ZDF: Carolin Klapproth, Ina Willems

Leitung Digitale Redaktion Securitel: Nicola Haenisch-Korus

Redaktion Securitel: Erich Grünbacher

Produzent Securitel: René Carl

Produzent ikone media: Reinhard Röde

Redaktion ZDF: Sonja Roy, Kirsten Schönig

Regie ikone media: Niklas Gramann

  continue reading

48 afleveringen

Alle afleveringen

×
 
Loading …

Welkom op Player FM!

Player FM scant het web op podcasts van hoge kwaliteit waarvan u nu kunt genieten. Het is de beste podcast-app en werkt op Android, iPhone en internet. Aanmelden om abonnementen op verschillende apparaten te synchroniseren.

 

Korte handleiding