Arbeitswelt openbaar
[search 0]
Meer

Download the App!

show episodes
 
Handelsblatt Rethink Work: Der Podcast rund um Mensch, neue Arbeitswelt und Führung. Wir sprechen mit denen, die sich selbst und andere durch Zeiten des Umbruchs führen. Darunter Manager, Unternehmerinnen, Autoren, Coaches, Wissenschaftlerinnen und andere Vordenker. Persönlich. Unterhaltsam. Aufschlussreich. Handelsblatt Rethink Work finden Sie auf allen relevanten Podcast-Plattformen - und natürlich hier auf der Handelsblatt-Website. Jetzt reinhören: 14-tägig mit Kirsten Ludowig und Charlot ...
 
Lisa Nölting und Alexander Kornelsen tauchen in die neue Arbeitswelt ein und suchen für Euch die spannendsten und lehrreichsten Geschichten zur Zukunft der Arbeit. Jede Folge ist voll mit Trends, Insights, Best Practices und natürlich spannenden New Work Stories. Immer dabei: Charismatische Gäste, wichtige Learnings, aktuelle Zahlen, Daten und Fakten, Event-Empfehlungen und jede Menge Spaß.
 
Loading …
show series
 
Wieso ist in einem der reichsten Länder der Welt das Gesundheitswesen – und damit auch die Situation der Krankenhäuser – am Anschlag? Wie hat es sich so entwickelt? Wie schaut es in anderen Ländern aus? Und wie könnte es besser laufen? Das alles wollen wir in dieser Folge von "Wirtschaftspolitik neu denken!" besprechen.Und dann gibt es da noch die …
 
Martin Seiler: Vorstand Personal und Recht, Deutsche Bahn AG [00:00] Die Deutsche Bahn beschäftigt über 300.000 Menschen. Wie schafft es ein derart gigantischer Konzern dabei dynamisch, agil und gleichzeitig zukunftsorientiert zu arbeiten? Darüber sprechen wir heute mit Martin Seiler, Konzernvorstand für Personal und Recht, der 2019 die konzernweit…
 
Rethink Work von 16.01.2023 „Die Welt geht unter, und ich muss trotzdem arbeiten?“ So lautet der Titel des Buchs von Sara Weber. Als deutsche Redaktionsleiterin des Karrierenetzwerks LinkedIn hat sie die Digitalisierung der Arbeitswelt maßgeblich mitbegleitet und mitgestaltet. Vor anderthalb Jahren hat sie ihren Job aufgegeben und sich als Autorin …
 
Wir wünschen euch ein fantastisches 2023! Auch dieses Jahr geht es weiter mit unserem Podcast. Den Namen haben wir allerdings ein wenig eingekürzt und nennen uns künftig nur noch #mida. Weiterhin werden wir euch aber Menschen aus der Arbeitswelt vorstellen, die uns von ihren spannenden Lebens- und Arbeitsgeschichten erzählen. Zum Start gibt’s aber …
 
Der Deutsche Gewerkschaftsbund Bayern hat heute seinen Rentenreport 2023 vorgestellt. Es ist der sechste in der Reihe. Vorgestellt werden umfassende Daten und Zusammenhänge um die Renter:innen in Bayern. Ziel des Reports ist es, Missstände aufzuzeigen und den Forderungen des DGBs mehr Gewicht zu verleihen. Dem Rentenreport 2023 des DGB Bayern zufol…
 
Mit dem sogenannten "Radikalenerlass" von 1972 wurde bis zuletzt 1991 (Bayern) Bewerber*innen aus dem linken Milieu der Eintritt in den Staatsdienst, sowie bei Post und Bahn verwehrt, was in nahezu allen Fällen auf ein totales Berufsverbot hinauslief. Besonders streng wurde die Forderung, Bewerber*innen für den Staatsdienst müssten die Gewähr biete…
 
Seit halb vier Uhr wird der Flughafen Berlin bestreikt. Gleich in drei Bereichen finden gerade Tarifverhandlungen statt und alle drei Bereiche streiken heute gemeinsam, weswegen der Flugverkehr auch komplett eingestellt wurde. Über die Lohnforderung, die Verhandlung und die Erfolgschancen des Arbeitskampfs sprach Radio Corax mit dem ver.di-Gewerksc…
 
Gestern (24. Januar 2023) haben 120 Beschäftigte bei Coca-Cola in Berlin und Brandenburg ihre Frühschicht gestreikt. Hintergrund sind Tarifverhandlungen der NGG (Gewerkschaft Nahrung, Genuss und Gaststätten), bei denen Coca-Cola nur 100 Euro statt des geforderten Lohnplus von 400 Euros angeboten hat. Darüber hat Radio Blau mit Sebastian Riesner ges…
 
UNION BUSTING-NEWS mit Elmar Wigand • Waren überhöhte Gehälter für Betriebsräte bei VW kriminell? Staatsanwalt will VW-Manager wegen Untreue verknacken. Bundesgerichtshof hebt fehlerhaften Freispruch auf. • Arbeitsministerium mit schockierenden Zahlen: Vielen Berufstätigen droht Altersarmut. Frauen besonders. Partei Die Linke warnt vor "Rutschbahn …
 
Elmar Wigand interviewt Martin Bechert (Fachanwalt für Arbeitsrecht, Berlin), Union Busting-News + GEMA-freie Musik.arbeitsunrecht FM ist ein Radio-Magazin um Arbeit, Ausbeutung und Organisierung im Betrieb. Eine Sendung für renitente Beschäftigte, aktive Betriebsräte und solche, die es werden wollen. Eine Stunde voll mit Nachrichten, Interview, Ko…
 
40 Stunden in der Woche arbeiten - das ist hierzulande noch Standard. Zeit für Familie, Freunde und sich selbst bleibt dabei häufig auf der Strecke. Wer Stunden reduziert, nimmt Lohneinbußen in Kauf. Häufig sind es Frauen, die in Teilzeit arbeiten, damit noch Zeit für Sorgearbeit bleibt. Eine ausgeglichene Work-Life-Balance ist so kaum möglich. Kol…
 
Der baden-württembergische Strom-Konzern und AKW-Betreiber EnBW hat am heutigen Donnerstag mit Erlaubnis der "grün-schwarzen" Landesregierung das AKW Neckarwestheim wieder hochgefahren. Wegen den seit 2017 immer wieder neu auftretenden Rissen besteht ein erhöhtes Risiko eines Super-GAU. Hinzu kommt, daß in den vergangenen Tagen weitgehend abgebrann…
 
Über viele Jahre hin wurde in den deutschen Mainstream-Medien das Narrativ verbreitet, Deutschland befinde sich mit dem sogenannten Atomausstieg auf einem "Sonderweg". Offenbar beruhte dies auf der Einschätzung, der "deutsche Michel" sei jeglicher Exzentrik abhold und sein Verhalten sei dem eines vom Herdentrieb gesteuerten Schafes ähnlich. Ausgebl…
 
Der Bundestags-Beschluß vom Sommer 2011 zu einem Atomausstieg im Jahr 2022 sah die schrittweise Stilllegung von 9 der damals insgesamt 17 deutschen Atom-Reaktoren vor. Für Ende 2022 war das Aus für drei Atomkraftwerke, das bayerische AKW Isar, das baden-württembergische AKW Neckarwest­heim und das niedersächsische AKW Emsland vorgesehen. Nach Ansic…
 
Ziel der Gerechtigkeit ist nicht die Alternative zum System, sondern die Korrektur des Quantums. Vierzehn Paragraphen gegen die Umtriebe der Gerechtigkeit.https://www.radio-frei.de/index.php?iid=podcast&ksubmit_show=Artikel&kartikel_id=9575https://www.streifzuege.org/2023/jenseits-der-gerechtigkeit-2/…
 
Zwischen 1,5 und 2 Millionen Menschen beteiligten sich am Donnerstag am ersten großen Protesttag gegen die Rentenreform in Frankreich. U.a. soll ab 2030 soll das Renteneintrittsalter in Frankreich von 62 auf 64 Jahre angehoben werden. Vorher soll man dann nicht in Rente gehen dürfen. Am Donnerstag wurden nun auch Schulen, Krankenhäuser und der Zugv…
 
Im September 2020 war Schicht im Schacht im kleinsten Krankenhaus Deutschlands im sachsen-anhaltinischen Havelberg an der Elbe. Vor der Schließung gründeten die ehemaligen Beschäftigten einen Betriebsrats und nach der Schließung des Krankenhauses gründeten sie den Verein „Pro-Krankenhaus Havelberg“. Havelberg steht exemplarisch für viele ähnliche K…
 
Schnippeldisko, Treckerprotest und ein kollektiver Möhrenauflauf - dies sind nur einige der Aktionen mit denen das 'Wir haben es satt'- Bündnis ab Freitag seine Forderungen für eine sozial ökologische Agrar- und Ernährungswende auf die Straßen Berlins bringen wird. Denn gerade im Kontext der Klimakrise dürfen gesunde und umweltgerechte Lebensmittel…
 
Christiane Brandes-Visbeck: Transformations-Expertin [00:00] Mit der Transformations-Expertin Christiane Brandes-Visbeck blicken wir auf ein spannendes Jahr zurück, vor Allem auf die Menschen, Initiativen und Ereignisse, die die Zukunft der Arbeit weiter vorantreiben und mitgestalten [01:03] Was war Christianes persönliches Highlight 2022? [01:53] …
 
Rethink Work vom 02.01.2023 2022 war das Jahr, in dem viel über den Fachkräftemangel und die drohende Arbeiterlosigkeit diskutiert wurden. In der aktuellen Folge "Rethink Work" ist deshalb zum Start des neuen Jahres der Podcast "Disrupt" von Handesblatt-Chefredakteur Sebastian Matthes zu Gast. In der Folge diskutiert Matthes mit Talentrocket-Gründe…
 
Handelsblatt Rethink Work 19.12.2022 Transformation ist die Hauptaufgabe von Lutz Bernhardt. Wie man dabei die richtige Gratwanderung zwischen hartem Beratertum und Schamanismus hinbekommt, erzählt er in der aktuellen Folge Rethink Work. Der Begriff “Change Management” ruft bei Menschen die unterschiedlichsten Assoziationen aus. Die einen denken an…
 
Heidi Hager & Christian Kagerer: Seniorenwohnhaus Nonntal [00:00] Wir sprechen mit den beiden heute darüber, wie man Pflege neu denken kann und wie modernes arbeiten im Seniorenwohnhaus funktioniert. [00:55] Frederic Laloux als Inspiration: Wie hat die Reise begonnen? [02:00] Wie kann man die Ansätze von Laloux in einem Seniorenwohnhaus umsetzen? […
 
Handelsblatt Rethink Work vom 05.12.2022 Kirsten begrüßt Tatjana Kiel in einer Folge über die Hilfsorganisation #WeAreAllUkrainians, die sie gemeinsam mit Ex-Profi-Boxer Wladimir Klitschko ins Leben gerufen hat, und ihren Jobwechsel von heute auf morgen. Die 43-Jährige spricht darüber, wie sie über Nacht zur Hilfsaktivistin der Klitschko-Brüder im …
 
Wie erreiche ich meine Kunden? Vivi Schlabritz fragt sich vor allem, auf welchem Kanal? 2019 geht sie ins Sabbatical, raus aus dem Unternehmen, wo sie ihre eigenen Ansätze oft nicht unterbringen kann. Auch mal abseits von ihrem eigentlichen Schwerpunkt Betriebliches Gesundheitsmanagement. Was dann kommt, klingt ein wenige wie das Klischee eines Mil…
 
Rosa Fries: Projektmanagerin zur Einführung der 4-Tage-Woche, Expath [00:00] Weniger Stress, höhere Produktivität, mehr Zufriedenheit. Das sind nur einige der Vorteile, von denen Unternehmen berichten, nachdem sie ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine 4-Tage Woche ermöglicht haben. Doch wie realistisch ist die bundesweite Einführung des Arbe…
 
Handelsblatt Rethink Work vom 21.11.2022 Seit der Corona-Krise sind zwei vermeintlich gegensätzliche Trends zu beobachten: Während die einen nach mehr beruflicher Sicherheit streben und im öffentlichen Dienst anfangen, geht in manchen Branchen die Zahl der Selbstständigen massiv hoch. Marc Clemens hat aus dem Trend der zunehmenden Freelance-Tätigke…
 
Julia Stinauer & Daniel Corbic: Recruiting Center, REWE Group [00:00] Der Wettbewerb und Konkurrenzkampf um die besten Talente im Fachkräftemangel nehmen stetig zu. Unternehmen müssen sich stärker um qualifizierte Bewerberinnen und Bewerber bemühen als jemals zuvor und Employer Branding und die richtige Ansprache der Talente beim Buhlen um die pass…
 
Rethink Work vom 07.11.2022 Kirsten begrüßt Jonas Deichmann in einer Folge über große Visionen, kleine Ziele und den Ansporn, der Erste zu sein. Der Abenteurer und Extremsportler, der als erster Mensch die Welt im Triathlon umrundet hat, ist fest überzeugt: „Der eine nächste Schritt geht immer.“ Man könne zwar ewig planen, aber dann werde man irgen…
 
Tobias Beck: Internationaler Speaker und SPIEGEL-Bestseller Autor [00:00] Jeder trägt eine Geschichte in sich, die erzählt werden kann. Aber: Wie schaffe ich es, die Menschen zu meinen Themen richtig mitzureißen? Top- Speaker und SPIEGEL-Bestseller-Autor Tobi Beck teilt in dieser Folge seine Erfahrungen und gibt Tipps, wie du Menschen mit Worten be…
 
Wenn Gunnar Triebel Vorträge halten soll, dann versucht er, dies zu delegieren. Nicht, weil er keine Lust hätte, sondern weil es ihm trotz 30 Jahren Berufserfahrung schwerfällt, vor Gruppen zu sprechen. Gunnar bezeichnet sich selbst als schüchtern und hat über die Jahre Strategien für sich entwickelt, damit die Arbeitswelt zu seinen Persönlichkeits…
 
Rethink Work vom 24.10. Kirsten begrüßt Natalya Nepomnyashcha in einer Folge über den Aufstiegskampf eines Mädchens, das mit 11 Jahren aus Kiew nach Augsburg kam und kein Wort Deutsch sprach. Die Unternehmensberaterin und Gründerin von „Netzwerk Chancen“ spricht darüber, wie es war, in einem „Ghetto-Viertel“ groß zu werden mit arbeitslosen Eltern, …
 
Holger Schmenger: Managing Director, Haufe Akademie [00:00] Laut World Economic Forum werden allein in den nächsten fünf Jahren voraussichtlich 85 Millionen Jobs „wegautomatisiert“. Gleichzeitig entstehen rund 97 Millionen neue Jobs mit vollkommen neuen Anforderungsprofilen. Höchste Zeit also, dass Unternehmen sich darum kümmern, welche Kompetenzen…
 
Rethink Work vom 10.10.2022 Martina van Hettinga arbeitet als Personalberaterin in der Digitalwirtschaft. Während in Deutschland aufgrund des Fachkräftemangels über die Rente mit 70 oder die Einführungs einer 42-Stunden-Woche diskutiert wird, plädiert sie für eine 30-Stunden-Woche – auch für Führungskräfte. “Von manchen Menschen profitiere ich eben…
 
Daniel Vogler: Geschäftsführer, ZMI GmbH [00:00] Das Bundesarbeitsgericht hat in einem Grundsatzurteil beschlossen, dass zukünftig eine generelle Pflicht besteht, die Arbeitszeit zu erfassen. Der EuGH hat bereits vor 3 Jahren die Mitgliedstaaten in die Pflicht genommen ein System zur Arbeitszeiterfassung einzuführen. Passiert ist seitdem kaum etwas…
 
Menschen in der Arbeitswelt #MIDA Folge 11 Kind und Karriere. Nach der Elternzeit zurück in den Beruf, mit Carina Bartmann. Vollzeit, Teilzeit, Neuanfang? Immer noch sind es vor allem Frauen, die nach der Geburt ihrer Kinder vor der Frage stehen: Wie geht´s weiter im Beruf? Will ich dort weitermachen, wo ich aufgehört habe? Warum werde ich nicht me…
 
Rethink Work vom 26.09.2022 Kirsten begrüßt Peter Vajkoczy in einer Folge über den Menschen hinter dem weltweit angesehenen Arzt. Der Gehirnchirurg an der Berliner Charité und Buchautor („Kopfarbeit“) spricht über sein Handwerk, seine Patienten, die neuesten OP-Technologien – aber vor allem über seine Gefühle, gerade nach Komplikationen, und den Pr…
 
Lucia Ramminger: Director HR, Edenred Deutschland GmbH [00:00] Ein nachhaltiger Lifestyle wird von vielen Menschen gelebt und wird auch in der Arbeitswelt immer relevanter. Von Unternehmen wird erwartet, dass auch sie ein Bewusstsein für Umweltauswirkungen haben. Lucia Ramminger, Director HR bei Edenred Deutschland GmbH, spricht heute darüber, wie …
 
Rethink Work vom 12.09.2022 Deutschland steckt mitten im Fachkräftemangel. Im August 2022 waren in Deutschland knapp 890.000 offene Stellen bei der Bundesagentur für Arbeit gemeldet. Als Lösung werden oft erhöhte Einwanderung und die Automatisierung von Jobs diskutiert. Aber was ist mit den vielen Eltern, die derzeit in Teilzeit arbeiten oder aufgr…
 
Benjamin Rolff: Gründer der New Performance Academy und Coach für neues, gesundes Arbeiten [00:00] Was ist das neue Verständnis von Leistung in unserer Arbeitswelt? Benjamin Rolff, Gründer der New Performance Academy und New Work Coach, erklärt heute, wie man gesunder Arbeiten und richtiges Pausen nehmen lernt. [00:50] Was ist New Performance und w…
 
Wie funktioniert Seelsorge und was will man eigentlich damit erreichen? Trösten? Um Himmelswillen, das sei ein „NoGo“, findet unser Gast Ralf Brinkmann. Ralf ist Leitender Pastor des lutherisch-evangelischen Kirchenkreisverbandes Hamburg und damit Chef von über 30 Krankenhausseelsorger*innen. Seelsorge sei nicht zweckgebunden, aber es reiche auch n…
 
Rethink Work vom 29.08.2022 Kirsten begrüßt ihren Kollegen Lazar Backovic, der das Karriereteam beim Handelsblatt leitet, in einer Folge über Overthinking im Job. Nachdenken, Reflektieren, Grübeln: Ein Stück weit ist das normal im Berufsalltag. Schwierig wird es allerdings, wenn das Kopfkino kein Ende nehmen will und man sich und andere blockiert. …
 
Jonas Deichmann: Abenteurer, Weltrekord-Triathlet & Speaker [00:00] Der mehrfache Weltrekordhalter und Extremsportler Jonas Deichmann hat geschafft, was vor ihm noch keinem gelang: einen Triathlon um die Welt. Der 34-jährige Abenteurer hat die Erde in 14 Monaten umrundet und damit den wohl spektakulärsten und längsten Triathlon aller Zeiten absolvi…
 
Handelsblatt Rethink Work vom 15.08.2022 Tobias Jost vermittelt als “Karriereguru” auf TikTok zwischen Unternehmen und jungen Menschen. Wann es peinlich wird und wo Unternehmen besser werden müssen, erzählt er im Podcast Rethink Work. “Nummer 1 Fehler im Lebenslauf”, “Schriftart bei der Bewerbung” und “Gehaltsverhandlung - vermeide diese Sätze” - s…
 
Dr. Andreas Lieb: Director HR bei InnoGames [00:00] Gehaltstransparenz ist eine Frage der Fairness. InnoGames hat vor kurzem ihre Gehaltsbänder veröffentlicht. Director HR Dr. Andreas Lieb spricht heute darüber, warum das Unternehmen diesen Schritt gewagt hat, wie sie es umgesetzt haben und was die Reaktionen darauf waren [00:50] Win-Win-Win Situat…
 
Zwischen Gottesdienst und Leadership: Jesuit und Berater Professor Michael Bordt Stress, Druck, Reizüberflutung laugen Führungskräfte oftmals aus und mittlerweile ist vielen Vorgesetzten dies auch bewusst. Einfach Augen zu und durch, macht es meistens noch schlimmer. Mentale Ressourcen sind notwendig. Klassischerweise versuchen Unternehmen Mitarbei…
 
Handelsblatt Rethink Work vom 01.08.2022 Kirsten begrüßt Sophie von Saldern in einer Folge über das, was man im Job vom Sport lernen kann. Die Covestro-Personalchefin und Ex-Profi-Basketballerin spricht über Teamgeist, Leistungsorientierung und den Umgang mit Niederlagen – aber auch über Ellenbogen-Auspacken, Pausen einlegen und das Akzeptieren von…
 
Natalya Nepomnyashcha: Gründerin und Geschäftsführerin, Netzwerk Chancen [00:00] Gibt es überhaupt eine Chancengleichheit? Was bedeutet es sozial divers aufgestellt zu sein? Wie können wir aktiv etwas gegen Chancenungleichheit tun? [00:30] Natalya Nepomnysha kam als Kontigentflüchtling zusammen mit ihren Eltern im Alter von 11 Jahren aus der Ukrain…
 
Rethink Work vom 18.07.2022 Johannes Ehrenfeld berät mit der Agentur Boomer Unternehmen zu Internetkultur. Er sagt: Das Web3 wird unsere Arbeitswelt revolutionieren.Die “Agentur Boomer” kennen die meisten über ihre lustigen Memes im Internet. Auf dem Account machen Johannes Ehrenfeld und Sebastian Galla sich seit einigen Jahren über die verdorbene …
 
Dina Reit: Geschäftsführerin und Nachfolgerin von SK LASER GmbH [00:00] Wie bereitet man sich auf eine Unternehmensübernahme vor? Wie treibt man einen innovativen und diversen Maschinenbau voran? [00:30] Dina Reit steht vor der Übernahme des Unternehmens ihres Vaters, indem sie bereits als Co-CEO tätig ist. Wir sprechen heute über ihre Gefühle vor …
 
Rethink Work vom 04.07.2022 Kirsten begrüßt Barbara Frenkel in einer Folge über Frauen, die im Job allein unter Männern sind. Die Porsche-Vorständin spricht darüber, wie es ist, die erste und einzige Frau im Top-Management des „ingenieurgetriebenen“ Sportwagenbauers zu sein. Und sie erklärt, warum es in China mehr Porsche-Käuferinnen gibt als im Re…
 
Loading …

Korte handleiding

Google login Twitter login Classic login