Business-Bullshit: Symptom für falsches Sprachverständnis – mit Dr. Inga Ellen Kastens

55:48
 
Delen
 

Manage episode 301486787 series 2456369
Van t3n Magazin and T3n Magazin, ontdekt door Player FM en onze gemeenschap - copyright toebehorend aan de uitgever, niet aan Player FM. Audio wordt direct van hun servers gestreamd. Klik de abonneren-knop aan om updates op Player FM te volgen of plak de feed URL op andere podcast apps.

Machen wir uns nichts vor: Wir alle kennen Business-Bullshit. Wir haben zumindest irgendeine Idee im Kopf, was damit gemeint ist. Ob wir dabei an die Politiker denken oder an den Netzanbieter mit dem „schnellen Internet“. Eine Sache, die alles vereint: Es sind Wort- und Bildhülsen, die weder eine wirkliche Bedeutung haben noch in uns irgendeine Reaktion hervorrufen.

Darüber sprechen wir im Podcast mit Dr. Inga Ellen Kastens. Sie ist Expertin für angewandte Linguistik und Werbesprache und ist Unternehmens- und Managementberaterin. Im Gespräch erklärt sie uns: Business-Bullshit ist ein Symptom dafür, dass Unternehmen nicht ganz verstehen (oder verstehen wollen), wie Sprache funktioniert. Und dass es ganz menschlich ist, mitmachen zu wollen, wenn es alle machen.

Artikel zu Business-Bullshit: So vermeidest du leere Worthülsen

Inga Ellen Kastens und Thomas L. Rödding Buch: Verbrauchte Verbraucher

Jens Bergmanns Buch: Business Bullshit

Unsere Print-Rabattaktion für Podcasthörer:innen: t3n.me/printabo

Sponsor-Hinweis (Anzeige): Der heutige Podcast wird gesponsert von Stackfield. Stackfield ist ein All-in-One Collaboration Tool mit allen Funktionen, die Teams für die Zusammenarbeit brauchen. Stackfield nutzt sichere deutsche Server und echte Ende-zu-Ende-Verschlüsselung. Mehr unter stackfield.com/t3n

516 afleveringen