Rituale im Jahreskreis

 
Delen
 

Gearchiveerde serie ("Inactieve feed" status)

When? This feed was archived on January 10, 2022 19:17 (18d ago). Last successful fetch was on July 26, 2016 15:38 (5+ y ago)

Why? Inactieve feed status. Onze servers konden geen geldige podcast feed ononderbroken ophalen.

What now? You might be able to find a more up-to-date version using the search function. This series will no longer be checked for updates. If you believe this to be in error, please check if the publisher's feed link below is valid and contact support to request the feed be restored or if you have any other concerns about this.

Manage episode 151564431 series 1031800
Van DenkZeit. Die philosophische Selbsthilfe., ontdekt door Player FM en onze gemeenschap - copyright toebehorend aan de uitgever, niet aan Player FM. Audio wordt direct van hun servers gestreamd. Klik de abonneren-knop aan om updates op Player FM te volgen of plak de feed URL op andere podcast apps.
In der ersten Sendung widmeten wir uns dem Thema Rituale - Und tglich grt das Gewohnheitstier. Wie steht es um tradierte Rituale, Feiertage und Festtagsbruche in einer Gesellschaft, die sich zunehmend skularisiert? Warum begegnet uns beispielsweise an Ostern und Weihnachten eine geradezu kuriose Mischung aus heidnischem und christlichem Brauchtum? Sind Tanzverbote an Stillen Feiertagen noch zeitgem? Als Humanisten fragen wir natrlich auch: Wie steht es um das ureigenste Bedrfnis des Menschen nach wiederkehrenden Ritualen als haltgebenden Institutionen im Leben? Was sind die Potenziale und Gefahren von gemeinschaftsstiftenden Anlssen, Inhalten und Formen? Wie steht es um skulare Angebote, Alternativen und Sichtweisen? Es diskutierten: Annika Meissner, Hagen Domaschke, Sebastian Freund, Patrick Schnfeld (gbs Dresden, stellv. Vorsitzender), moderiert von Falko Pietsch (gbs Dresden, Pressesprecher).

12 afleveringen