Fernsehen Srf openbaar
[search 0]
Meer

Download the App!

show episodes
 
Themenvertiefung und Hintergrundinformationen zu menschlichen Grunderfahrungen, über Glaube, Zweifel, Glück. Anregungen zum Nachdenken und Orientierungshilfen in unserer pluralistischen Welt. Leitung: Judith Wipfler Team: Léa Burger, Nicole Freudiger, Kathrin Ueltschi, Dorothee Adrian Sekretariat: Mirella Candreia Kontakt: sekretariat.religion@srf.ch
 
Neue Musik entdecken, täglich mit SRF 3: Die «Sounds!»-Crew mit Andi Rohrer, Matthias Erb und Luca Bruno präsentiert das volle Programm in Sachen Indie, Alternative und Underground – von Indie-Rock, Pop über Electro, Hip Hop, Dubstep, Chillwave bis zu Folk, Punk und Singer/Songwriter. Im Radio Montag bis Freitag von 22.00 Uhr bis Mitternacht und jederzeit im «Sounds!»-Podcast.
 
Musik aus der Schweiz, Schweizer Bands, Schweizer Sängerinnen und Sänger - alles «Swissmade». Radio SRF 1 präsentiert, was es bei uns Neues an Pop- und Rockmusik, an Chansons und Canzoni, an Bewährtem und Ausgefallenem gibt. Freitag für Freitag halten wir Sie über die aktuelle Musikszene auf dem laufenden. Wir berichten aber nicht nur von A wie Adrian Stern bis Z wie Züri West, sondern auch über das musikalische Alphabet dazwischen, von Tinu Heiniger über Christine Lauterburg bis zu Pegasus ...
 
Die Reality-Show «Das Experiment» stellt acht gewöhnlichen Menschen die Frage: «Wo ist dein Limit?». Die Abenteurer werden als Schicksalsgemeinschaft in der Wildnis ausgesetzt. Dem Alltag entfliehen und die eigenen Grenzen ausloten, das wollen sie alle. Doch ohne Essen, Trinken und weiches Bett hört der Spass bald auf. Wer sich auf das Experiment einlässt, weiss nicht, was auf ihn zukommt. Nur eines ist sicher: Jeder und jede kommt irgendwann ans Limit. Die sechste und neue Staffel von «Das ...
 
Geschichte im Gespräch. Zeitzeugen, Expertinnen, oder Betroffene schildern ihre Erinnerungen an historische Ereignisse. Aber nicht nur der Blick zurück ist hier wichtig, die «Zeitblende» auf Radio SRF4 News analysiert auch die aktuelle Bedeutung dieser Ereignisse.
 
«Input» ist der Hintergrundpodcast, der sich Zeit fürs Leben nimmt. Wir vertiefen, was euch in eurem Alltag bewegt und berührt - sei es im Job, in der Partnerschaft oder im Freundeskreis. Diskutiert mit: input@srf3.ch
 
Die Sendung Passage steht für radiophone Exzellenz auf SRF 2 Kultur. Hier verbinden sich Wort und Musik, Ton und Stille. Passagen berühren, verführen, informieren: mit dem präzise gebauten Feature, mit dem packenden Porträt, mit dem aufschlussreichen Interview. Die drei tragenden Elemente der Passage sind Musik, Storytelling und Tondokumente. Leitung: Sandra Leis, Redaktion: Bernard Senn Kontakt: info@srf2kultur.ch
 
Im «Forum» diskutieren Fachleute mit Hörerinnen und Hörern brennende aktuelle Themen aus Gesellschaft, Politik, Wirtschaft, Kultur oder Sport. Das «Forum» ist live. Der Hörer- und Usereinbezug ist das Markenzeichen der Sendung «Forum». Die Hörerinnen und Hörer sind entweder live im Studio oder aber sie beteiligen sich per Telefon oder an der Online-Diskussion auf srf1.ch.
 
Kennen Sie den magischen Groove von Nik Bärtsch, die Stimmen von Cristina Branco, Kamilya Jubran und Blick Bassy oder die neuen Schweizer Sounds vom hornroh modern alphorn quartet? Haben Sie Lust auf weitere Kostproben aus den Bereichen Ethno-, Jazzethno-, World- und Crossovermusik? «Klangfenster» präsentiert neue CDs, entführt Sie in fremde Klangwelten oder verzaubert Sie mit überraschenden Klangkombinationen. Leitung: Sara Trauffer Team: Valerio Benz, Cécile Olshausen Kontakt: info@srf2kul ...
 
Die News und das Besondere. Wir erklären, was es sich über die Schlagzeilen hinaus zu wissen lohnt. Zusammen gehen wir gut informiert in den Feierabend - jeden Wochentag um 16 Uhr. News Plus ist der Podcast von SRF zu den aktuellen Themen aus Politik und Wirtschaft, national und international. Und natürlich zur Corona-Pandemie und all ihren Folgen. Habt ihr Ideen oder Fragen an Newsplus? Was wolltet ihr schon lange wissen? Redet mit uns! Per Whatsapp-Sprachnachricht an 076 320 10 37 oder Mai ...
 
Das Magazin am Sonntag Morgen mit aktuellen Themen aus Religion, Ethik, Theologie, Kirche. Berichte, Nachrichten und Reaktionen zum Geschehen der Woche mit theologischen und ethischen Fragen mit Antworten aus der Schweiz und dem Ausland. Leitung: Judith Wipfler Team: Léa Burger, Nicole Freudiger, Kathrin Ueltschi Sekretariat: Ursula Huser Kontakt: sekretariat.religion@srf.ch
 
Im Musikmagazin laden wir ein zum Streifzug durch die Szenen von Klassik, World und Crossover. Wir reden mit den Stars, entdecken junge Talente, stellen Neuerscheinungen vor und werfen ein Streiflicht auf aktuelle Entwicklungen. Wir geben zudem einen kompakten Eindruck von der beliebten «Diskothek» auf SRF 2 Kultur und weisen im «Swiss Corner» auf neue Schweizer Produktionen hin. Leitung: Peter Bürli Redaktion: Annelis Berger, Florian Hauser, Benjamin Herzog, Andreas Müller-Crepon (Fachführu ...
 
Vom Hinterzimmerdeal bis zur Volksinitiative. Wir erzählen Geschichten aus der Schweizer Politik. Alle 14 Tage. #srfeinfachpolitik Schweizer Politik - das bedeutet politische Vor- und Gegenstösse, geheime Kommissionssitzungen, Referenden, Interpellationen, Vernehmlassungen und vieles mehr. Manchmal superspannend, manchmal aber auch sehr anstrengend. Und für Nicht-Politiker ist nicht immer einfach zu erkennen: Was geht das alles MICH an? Einfach Politik leistet da Abhilfe. Wir zeigen auf, was ...
 
Was immer passiert – seine Figuren haben eine Meinung dazu: Jeden Freitag Morgen kommentiert der Comedian Fabian Unteregger mit seiner Freitagsrunde die Geschehnisse der Woche. «Zum Glück ist Freitag» heisst der satirische Muntermacher am Freitag Morgen. Fabian Unteregger lässt seine prominentesten Figuren darüber diskutieren, was in den vergangenen Tagen geschehen ist – auf der Welt im allgemeinen und in der Schweiz im speziellen. Von Musiker Baschi über Tennis-As Roger Federer bis zu den B ...
 
Was immer passiert – seine Figuren haben eine Meinung dazu: Jeden Freitag Morgen kommentiert der Comedian Fabian Unteregger mit seiner Freitagsrunde die Geschehnisse der Woche. «Zum Glück ist Freitag» heisst der satirische Muntermacher am Freitag Morgen. Fabian Unteregger lässt seine prominentesten Figuren darüber diskutieren, was in den vergangenen Tagen geschehen ist – auf der Welt im allgemeinen und in der Schweiz im speziellen. Von Musiker Baschi über Tennis-As Roger Federer bis zu den B ...
 
Zürich liegt am Wattenmeer, in Glarus spricht man Englisch und Hasle liegt nicht im Entlebuch sondern auf einer Insel in der Ostsee. «Verkehrte Welt» stellt alles auf den Kopf. In der neuen Reality-Soap auf SRF1 tauschen Familien, Wohngemeinschaften oder Geschäftspartner für eine Woche ihr geregeltes Leben in der Schweiz mit dem Leben einer Tauschgemeinschaft aus dem Ausland. Alles wird anders, nur eines bleibt gleich: der Name der Ortschaft.
 
Zürich liegt am Wattenmeer, in Glarus spricht man Englisch und Hasle liegt nicht im Entlebuch sondern auf einer Insel in der Ostsee. «Verkehrte Welt» stellt alles auf den Kopf. In der neuen Reality-Soap auf SRF1 tauschen Familien, Wohngemeinschaften oder Geschäftspartner für eine Woche ihr geregeltes Leben in der Schweiz mit dem Leben einer Tauschgemeinschaft aus dem Ausland. Alles wird anders, nur eines bleibt gleich: der Name der Ortschaft.
 
Loading …
show series
 
Der Vorschlag der Regierung für eine teilweises Bettelverbot sei mit der Europäischen Menschenrechtskonvention vereinbar. Verboten ist betteln zum Beispiel vor Bahnhöfen, Geschäften und Restaurants. Weiter in der Sendung: * ZH: Mehr Bäume und Wasserflächen gegen die Überhitzung der Städte. * AG: Immer mehr «First Responder» im Einsatz, aber noch ke…
 
Der österreichische Bundeskanzler Sebastian Kurz soll vor einer Untersuchungskommission gelogen haben, so lautet die neuste Schlagzeile in diesem Politkrimi. Die Geschichte bietet mittlerweile viel Gesprächsstoff: Es geht um die Ibiza-Affäre, mutmassliche Korruption, Vetternwirtschaft, Chat-Protokolle und eben Falschaussage. Habt ihr auch den Überb…
 
Im Nahostkonflikt treffen die gegenseitigen Angriffe vor allem die Zivilbevölkerung. In den Palästinensergebieten leiden viele Menschen schon länger unter grosser Armut. Frage an Chris Hanger, Sprecher des Internationalen Roten Kreuzes in Jerusalem: Wie ist die Situation im Gazastreifen? Weitere Themen: Seit Jahresbeginn steigen die Preise für Rohs…
 
Als Schöpfer des Titelstücks zur Netflix-Serie «Narcos» schaffte es Rodrigo Amarante jüngst zu Weltruhm. Schon Ende der 00er-Jahre basteltete sich der Songwriter aus Rio de Janeiro als Sänger der Supergroup Little Joy mit Fabrizio Moretti (The Strokes) ein zweites Standbein im Indie Rock. Nun erscheint im Juli sein nächstes Soloalbum. Die erste Sin…
 
Die USA wollen vermitteln, der UNO-Sicherheitsrat ist zu einer dringlichen Sitzung zusammengekommen: die Situation im Konflikt zwischen Israel und den Palästinensern ist gefährlich zu droht immer mehr zu eskalieren. Die neue SP-Spitze will die Partei modernisieren. Die Sozialdemokratische Partei soll die etwas verstaubte Parteistruktur ablegen und …
 
Seit über 50 Jahren ist der 70-jährige Sebi Heinzer der Kapell-Meister der Kapelle Illgauergruess. Die Kapelle ist legendär in ihrem runden, traditionellen Stil. In jungen Jahren konnte Sebi Heinzer sein Hobby zum Beruf machen und wurde Musiklehrer. Obwohl er sich in verschiedenen Stilrichtungen auskennt, gehört der Ländler zu seiner Lieblingsmusik…
 
«SRF bi de Lüt – Live» ist zu Gast in Murten FR. Fabienne Bamert und Salar Bahrampoori begrüssen im schmucken Städtchen prominente Gäste und spannende Persönlichkeiten aus dem Drei-Seen-Land. Wieder mit dabei ist auch Fabian Zbinden, der Koch im «Live»-Team. In der grossen Open-Air-Unterhaltungsshow von SRF, sind bei Fabienne Bamert und Salar Bahra…
 
Ohne Wasser kein Leben. Das ist allen klar – auch den verschiedenen Religionen. Dass dem Wasser in vielen religiösen und spirituellen Traditionen eine grosse Bedeutung zukommt, sieht man daran, dass Wasser immer wieder in Rituale miteinbezogen wird. Die Religionen wissen um die existentielle Bedeutung von Wasser. In zentralen Ritualen wie Taufe ode…
 
Der Nahost-Konflikt zwischen Palästinensern und Israeli geht weiter. Militante Palästinenser haben israelische Städte angegriffen, Israels Streitkräfte bombardierten Ziele in Gaza, dabei wurde ein Hochhaus angegriffen, in dem die Büros von internationalen Medien untergebracht waren In Japan sollen diesen Sommer die olympischen Sommerspiele vom letz…
 
Seit Anfang Mai hat die queere Community (LGBTIQ+-Gemeinschaft) ein eigenes Haus in Zürich. Es soll ein niederschwelliger Ort sein, an welchem man sich unkompliziert treffen und Informationen bekommen kann. Das Regenbogenhaus soll auch zeigen, dass alle zur Gesellschaft dazugehören. Weitere Themen: [00:04: 26] BL: Buchclub für queere Jugendliche We…
 
«Musiker:in ist ein wunderschöner Beruf – aber teilweise auch sehr anstrengend» Die Forschung geht davon aus, dass etwa ein Drittel der Profimusiker:innen regelmässig Betablocker, Beruhigungsmittel oder andere Substanzen nehmen bevor sie auf die Bühne gehen. Laut Insider:innen sind es sogar mehr als 50%. Warum ist das so? Claudia Spahn ist sowohl B…
 
Im eisig-kalten Februar 1871 kamen 87'000 französische Soldaten in die Schweiz – nicht als Aggressoren, sondern als Geschlagene im deutsch-französischen Krieg. Die Soldaten der Bourbaki-Armee wurden von Deutschland im französischen Jura regelrecht in die Enge getrieben. Ihnen blieb kein anderer Ausweg, als in der Schweiz Zuflucht zu suchen, sich in…
 
Es ist Release Friday im Sounds: Die Space-Rocker Tesla Death Ray bringen ihr wuchtiges und abwechslungsreiches 2. Album «Space In Time» gleich persönlich vorbei und erzählen vom Entstehungsprozess während des Kultur-Shutdowns. Plus wir hören die neuen Alben von St. Vincent, Club Intl, Aloa Input und mehr.…
 
Mit «Labyrinth» veröffentlicht Stefanie Heinzmann ihr 6. Studioalbum. Eines, welches ohne Pandemie gar nicht, oder noch nicht, geplant war. Es hätte schlicht die Zeit gefehlt, neue Songs zu komponieren und sie aufzunehmen, denn ihr Kalender wäre mit Konzertdaten gefüllt gewesen. Stefanie Heinzmann hat Corona getrotzt und das Beste aus der Situation…
 
In «Hin und weg» erzählt Mona Vetsch neue Liebesgeschichten aus aller Welt. Sie besucht Schweizerinnen und Schweizer, die die Liebe wegen ihre Heimat verliessen. In der ersten Folge trifft sie in Modena auf die Schweizerin Simona und ihren Ferraristi Juan. Auswandern, das wollte Simona Borner eigentlich nie, doch dann kam die Liebe und mit ihr ein …
 
Im Juni bekommt Joachim Rittmeyer den Ehrenpreis des Radio-Kabarettpreises «Salzburger Stier» für sein Lebenswerk und im Mai feiert er seinen 70. Geburtstag. Ein guter Anlass, den Künstler zu besuchen, ihm gleich doppelt zu gratulieren und mit ihm auf seinen Werdegang zurückzuschauen. Joachim Rittmeyers Programme sind sorgfältig komponierte, dramat…
 
Die Internetseite «meineimpfungen.ch» wird nicht mehr in Betrieb gehen. Im März waren Lücken bei der Datensicherheit bekanntgeworden. Auf der Internetseite haben bereits 450'000 Personen ihre Impfungen erfasst. Nun soll eine Lösung gefunden werden, wie diese Personen wieder an ihre Impfdaten kommen. Weitere Themen: Noch ist die Herkunft des SARS-Co…
 
Neun junge Klima-Aktivistinnen und -Aktivisten wurden vom Zürcher Bezirksgericht wegen Nötigung und Hausfriedensbruch verurteilt.Sie wurden mit einer bedingten Geldstrafe von 400, respektive 300 Franken bestraft. Die Angeklagten hatten im Juli 2019 an einer Sitzblockade teilgenommen. Weiter in der Sendung: * ZH: Die Stadt Zürich plant ein Impfangeb…
 
Natürlich darf man Israel kritisieren. Trotzdem: Israel-Kritik und Antisemitismus werden oft vermischt, wie die vergangenen Tage wieder gezeigt haben. Warum ist das für manche so schwer zu trennen? Wir sprechen darüber mit Yves Kugelmann, Chefredaktor des jüdischen Wochenblatts «Tacheles». Und: Airbnb verspricht einen regelrechten Reiseboom. Aber, …
 
Im Gaza-Konflikt kommt es nun auch innerhalb israelischer Städte zu Auseinandersetzungen. Vermehrt gehen jüdische und arabische Bürger aufeinander los. Auch in Haifa, der beliebten Hafenstadt mit ihrem mediterranen Flair, die bekannt ist für das friedliche Nebeneinander von Arabern und Juden. Weiteres Thema: Wie stark soll sich die Wissenschaft zu …
 
Die Belgier Soulwax brachten Indie-Rock in die Disco, und noch viel mehr: Von ihrem Dance-Label «Deewee» kommt jetzt der runde 50. Release, auf welchem die Dewaele-Brüder auf schweissnasse Nächte und musikalische Entdeckungsreisen zurückhören. Die Compilation «Foundations» bringt dazu auch ganz neue Tracks von Charlotte Adigéry, Movulango und James…
 
Mit ihrem 2017 erschienenen Debütalbum hat sich die in Baltimore geborene und in Deutschland aufgewachsene Songwriterin im Nu in die Champions League der kauzig-kuriosen Indie-Popmusik gespielt. Nun legt Sophia Kennedy mit ihrem neuen Album nochmals eine Schippe drauf. Ihr neues Werk «Monsters», welches erneut in Zusammenarbeit mit Mense Reents (Di…
 
Er war der prominenteste Schweizer Theologe der Gegenwart: Hans Küng. Der Entzug der Lehrerlaubnis durch Rom 1979 tat seiner Prominenz keinen Abbruch. Das letzte Radiogespräch. Seine Bücher erreichten Millionenauflagen und wurden in viele Sprachen übersetzt. Bis ins hohe Alter schrieb Hans Küng, zuletzt viel Autobiographisches und Gedanken über die…
 
Der Bundesrat fasst auf den 31. Mai weitgehende Lockerungen ins Auge. Unter anderem sollen die Beizen wieder ganz öffnen - mit strengem Schutzkonzept. Weitere Themen: Der bisherige NDB-Direktor Jean-Philippe Gaudin wird im Sommer den Dienst verlassen. Die genauen Hintergründe des Abgangs nach nur drei Jahren sind noch unklar. Die Politik macht sich…
 
Die Corona-Pandemie hatte keinen merklichen Einfluss auf den Drogenkonsum in Zürich. Er hat sich von der Partyszene einfach in den Privatbereich verlagert. Dies stellt das Drogeninformationszentrum der Stadt fest. Es ist überrascht und auch besorgt über gewisse Entwicklungen. Weitere Themen: * Luzern und Aargau erlauben wieder Klassenlager. In St. …
 
Eine Gruppe von Hackern hat eine der wichtigsten Pipelines an der US-Ostküste lahmgelegt. Eigentlich wollten sie ohne grosses Aufsehen Geld erpressen. Nun wird an der US-Ostküste das Benzin knapp, die Leute machen Hamsterkäufe und auch der weltgrösste Flughafen in Atlanta ist betroffen. In dieser Episode geht es um die Geschichte einer der folgensc…
 
Input-Redaktorin Reena Thelly dachte, Jugendliche würden heute ohne Tabu aufgeklärt. Falsch gedacht: Sie seien unzufrieden, sagen ihr Jugendliche, die sich für eine ganzheitliche Sexualaufklärung stark machen. In der letzten Folge der Input-Reihe «Liebe lernen» sagen Jugendliche, welche Art von Aufklärung sie sinnvoll finden und sich wünschen. Zu h…
 
Montana Aerospace ist eines der Schweizer Technologie-Unternehmen, das man wohl als versteckte Perle bezeichnen kann. Mitten in der grössten Krise der Luftfahrtindustrie wagt Montana Aerospace den Börsengang. Warum die Aussichten dafür trotzdem gut sind. Weitere Themen: Auf die Regierung Kolumbiens ist der Druck von der Strasse kontinuierlich gewac…
 
Sie mag weder Genres noch Etiketten, aber ganz ohne geht's nicht: Angel Olsen kam aus der Punkszene von St. Louis, entwickelte in Chicago ihren düsteren Lo Fi-Folk und erfand sich in der Künstlerstadt Asheville, NC orchestral neu. Seit acht Jahren spielen wir sie im Sounds! – zum neuen Box-Set «Song of the Lark and Other Far Memories» hören wir zur…
 
Der frühere FCB-Spieler David Degen übernimmt sämtliche Aktien des aktuellen Präsidenten Bernhard Burgener beim FC Basel. Kehrt nun beim FCB Ruhe ein? Weitere Themen: Motorräder können bisher in der Schweiz gratis parkiert werden. Nun macht die Stadt Luzern ernst: Neu sollen in einem Pilotprojekt auch Töfffahrerinnen und -fahrer zur Kasse gebeten w…
 
Beizen im Kanton Bern müssen ihre Gästedaten täglich an den Kanton liefern. In einer zentralen Datenbank werden sie während zwei Wochen gespeichert. Dagegen gibt es Widerstand: Ein Kollektiv aus der Stadt Bern mit rund einem Dutzend Gastrobetrieben ruft zu einem Datenstreik auf. Weitere Themen: * Weniger Corona-Fälle und doch mehr Contact Tracing: …
 
Gewalt erschüttert Jerusalem und den Gazastreifen. Unsere Nahostkorrespondentin Susanne Brunner nimmt uns heute auf einen Stadtrundgang im Kopf durch Jerusalem mit und erklärt anhand von zwei Schauplätzen, warum die Situation gerade jetzt eskaliert ist und es immer wieder tut. Zuerst gehts auf den Tempelberg und danach in den muslimischen Teil der …
 
Heute Vormittag wurde in einer Schule in der russischen Grossstadt Kasan geschossen. Mindestens acht Menschen sind ums Leben gekommen, vorwiegend Kinder und Jugendliche. Was ist da passiert? Weitere Themen: Handeln, bevor es zu spät ist. Das ist das Ziel im Zusammenhang mit möglichen Terror-Anschlägen. Die Politik will den Behörden mehr präventive …
 
«Wir sind fünf Jungs mit fünf verschiedenen Ideen und fünf unterschiedlichen Instrumenten.» Squid-Gitarrist Louis Borlase hat eine relativ einfache Erklärung, wieso beim bebenden und Post-Punk-beinflussten Debütalbum seiner Band kein Stein auf dem anderen bleibt. Wer in «Bright Green Field», das von der internationalen Musikpresse zurzeit überall M…
 
«Liebe gewinnt» – unter diesem Motto setzen im deutschsprachigen Raum zahlreiche römisch-katholische Pfarrer und Seelsorgerinnen ein Zeichen und segnen gleichgeschlechtliche Paare, auch in Zürich. Eine Protestaktion, die sich gegen einen Entscheid des Vatikans richtet. Wie gross ist dieser Protest? Weitere Themen: Jede fünfte Frau, so schätzt eine …
 
Um das Lavaux am Lac Léman tobt seit langem ein Streit zwischen dem Schutz der Region und wirtschaftlichen Interessen. Drei Initiativen für die Rettung des Lavaux hat der verstorbene Umweltschützer Franz Weber lanciert. Die dritte verlor er. Heute hat die Regierung einen neuen Richtplan vorgestellt. Die weiteren Themen: * Unerhoffter Geldsegen für …
 
Die Frage stellen wir, weil ein Teil der katholischen Basis gerade den Aufstand probt. So werden an vielen Orten in Deutschland heute homosexuelle Paare gesegnet, und zwar von katholischen Priestern sowie Theologinnen und Theologen. Auch in der Schweiz macht ein Theologe mit. Auch wenn dieser Aufstand in der Schweiz klein ausfällt im Vergleich zu D…
 
Der Sommer kommt. Und damit rückt auch die Ferien-Planung in den Fokus. Ab Samstag soll die Einreise nach Italien wieder möglich sein, ohne dass man anschliessend fünf Tage in Quarantäne geht. Gespräch mit dem Journalisten Dominik Straub über die aktuelle Lage im Land. Weitere Themen: Seit Anfang Mai hat der Detailhandelsriese Coop einen neuen Chef…
 
Warpaint aus LA bringen mit «Lilys» die erste Single seit 5 Jahren (and it's a hit!), Iceage aus Kopenhagen schraubten mit Peter Kember von Spacemen 3 über drei Jahre am neuen Album und Matt Sweeney & Bonnie «Prince» Billy tun es nach 16 Jahren zum zweiten Mal gemeinsam als «Superwolves».Door Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)
 
Loading …

Korte handleiding

Google login Twitter login Classic login