Tägliche Nachrichten openbaar
[search 0]
Meer

Download the App!

show episodes
 
Wir haben für euch am Abend das Wichtigste vom Tag aus Politik, Wirtschaft und dem Leben, recherchiert von den KURIER Redakteuren direkt aus dem Newsroom. Ob am Heimweg, beim Sport oder auf der Couch – wo ihr uns hört, ist uns nicht so wichtig. Was uns aber wichtig ist: Punkt 17 Uhr von Montag bis Freitag für euch alles fertig zu haben. Damit ihr nie wieder etwas Wesentliches verpasst.
 
Die Oberösterreichischen Nachrichten bitten in diesem Podcast Experten zum Gespräch. Behandelt und diskutiert werden aktuelle Fragen, die im Rahmen der täglichen Berichterstattung auftauchen. Die Gäste werden ins Newsroom-Studio der Oberösterreichischen Nachrichten nach Linz geladen und von OÖN-Redakteuren interviewt.
 
Was bewegt Nordrhein-Westfalen heute? Im Aufwacher erfahrt ihr die wichtigsten lokalen und regionalen Nachrichten sowie Hintergründe zum Thema des Tages in NRW. Der Bonn-Aufwacher bietet euch darüber hinaus noch alles Wichtige aus der Bundesstadt. Jeden Tag um 5 Uhr bekommt ihr News zum Hören von uns. Unsere Journalisten erzählen von ihren Recherchen, erläutern Zusammenhänge und erklären, was ihr jetzt wissen müsst. "Fünfzehn Minuten im Bad und ich kann im Büro mitsprechen", sagt einer unser ...
 
Was bewegt Nordrhein-Westfalen heute? Im Aufwacher erfahrt ihr die wichtigsten lokalen und regionalen Nachrichten sowie Hintergründe zum Thema des Tages in NRW. Der Düsseldorf-Aufwacher bietet euch darüber hinaus noch alles Wichtige aus der Landeshauptstadt: Die Düsseldorf-Nachrichten kommen von Antenne Düsseldorf. Jeden Tag um 5 Uhr bekommt ihr News zum Hören von uns. Unsere Journalisten erzählen von ihren Recherchen, erläutern Zusammenhänge und erklären, was ihr jetzt wissen müsst. "Fünfze ...
 
STERN nachgefragt - Nachrichten. Experten. Meinungen. In diesem Podcast sprechen wir mit Expert*innen über das, was uns in Deutschland aktuell bewegt. Wir analysieren Hintergründe, wir beleuchten die gesellschaftlichen Phänomene unserer Zeit, wir haken kritisch nach. Eine Produktion der Audio Alliance. Redaktion: Florian Güßgen, Isa von Heyl, Kirsten Frintrop, Silvana Katzer Produktion: Laurens Achilles
 
Ein Tag. Ein aktuelles, großes Nachrichten-Thema. Und was sonst noch wichtig ist. Wir fragen nach dem Warum. Und möchten verstehen. Suchen die Nachricht in der Nachricht. Den Widerspruch. Zwei Redaktionsmitglieder im Gespräch. Das Inforadio-Konzentrat für Heimweg oder zu Hause. Frisch und locker, aber seriös und authentisch, für Sie und für Euch. Wissen zum Teilen. Für Newsjunkies! Fragen, Anregungen, Kritik – gerne an newsjunkies@inforadio.de.
 
Loading …
show series
 
Der Nachrichtenpodcast am 1. März 2021 Außerdem sprechen wir am eigentlichen Starttermin der angekündigten "Schnelltests für alle" darüber, warum doch noch weiter die neuen Corona-Test-Kampagnen fehlen. Hier gibt es mehr Infos zur Wochenend-Bilanz in Düsseldorf. Liebe Hörer des Bonn-Aufwachers! In dieser Folge hört ihr die Nachrichten aus Bonn und …
 
Laut Prognosen wird ab etwa 2035 die Hälfte der Fahrzeuge auf Schweizer Strassen elektrisch unterwegs sein. Dazu kommen andere alternative Antriebe. Auf diese Entwicklung ist die Mechanikerbranche noch nicht vorbereitet. Der Aargau will hier Gegensteuer geben mit einer neuen Weiterbildung. [00:03:58] ZH: Raus aus dem Homeoffice – rein ins Hotel Ver…
 
Der Aufwacher am Wochenende vom 27. Februar 2021Wie fühlt sich das Gehirn eines lebenden Menschen an? Macht ein größeres Gehirn schlauer? Und wo sitzt die Seele? Das fragt RP-Chefredakteur Moritz Döbler die Neurowissenschaftlerin Svenja Caspers - dieses Wochenende im Aufwacher-Podcast.
 
Der Aufwacher am Wochenende vom 27. Februar 2021Wie fühlt sich das Gehirn eines lebenden Menschen an? Macht ein größeres Gehirn schlauer? Und wo sitzt die Seele? Das fragt Chefredakteur Moritz Döbler die Neurowissenschaftlerin Svenja Caspers - dieses Wochenende im Aufwacher-Podcast.
 
KURIER Nachrichten-Podcast Er war der Leiter des Büros für interne Angelegenheiten im Innenministerium, das immer dann ermittelt hat, wenn es interne Vorwürfe zu klären gab. Und er führte 10 Jahre lang die österreichische Antikorruptionsbehörde. Martin Kreutner im Interview mit Raffaela Lindorfer über Hausdurchsuchungen und die Imageschäden durch E…
 
Die Zentralschweizer Kantone Ob- und Nidwalden schliessen die Restaurantterrassen in ihren Skigebieten, wie es der Bund gefordert hat. Die Kantonsregierungen machen für ihren Entscheid "rein staatspolitische Gründe" geltend. Ausserdem: * Massentests in Zug: Kein einziges Resultat war positiv * BLS-Züge werden nach Unfall untersucht Weitere Themen: …
 
Der Nachrichtenpodcast vom 26. Februar 2021 Die Hintergründe zum aktuellen Stand der NRW-Initiative liefert RP-Sportjournalistin Christina Rentmeister. Vor fünf Jahren ist die Idee von den Olympischen Sommerspielen bei uns in der Region entstanden. Aachen, Bochum, Bonn, Dortmund, Duisburg, Düsseldorf, Essen, Gelsenkirchen, Köln, Krefeld, Leverkusen…
 
Der Nachrichtenpodcast vom 26. Februar 2021 Die Hintergründe zum aktuellen Stand der NRW-Initiative liefert RP-Sportjournalistin Christina Rentmeister. Vor fünf Jahren ist die Idee von den Olympischen Sommerspielen bei uns in der Region entstanden. Aachen, Bochum, Bonn, Dortmund, Duisburg, Düsseldorf, Essen, Gelsenkirchen, Köln, Krefeld, Leverkusen…
 
KURIER Nachrichten-Podcast Genau vor einem Jahr gab es die ersten beiden Corona-Fälle in Österreich. Heute ist die Welt eine andere. Wir beschäftigen uns mit Mutanten und Vakzinen, Masken und Tests. Soziologin Barbara Rothmüller von der Sigmund Freud Privatuniversität beschäftigt sich seit Beginn der Pandemie mit den Auswirkungen auf unser Sozialle…
 
Die Terrassen in den Skigebieten von Nid-, Obwalden, Uri und Schwyz bleiben vorerst offen, entgegen dem Beschluss des Bundes. Die Zentralschweizer Gesundheitsdirektoren haben sich geeinigt, dass sie nochmals das Gespräch mit Bundesrat Alain Berset suchen wollen. Ausserdem: * Auch GR Bergbahnen wollen Terrassen noch offen lassen * Smogalarm im Tessi…
 
Der Nachrichtenpodcast vom 25. Februar 2021 Auch der Musiker Smudo (Fantastische Vier) hat damit zu tun. Was hinter der Geschichte steckt, erklärt Florian Rinke von der Rheinischen Post im Aufwacher. Solche Apps könnten den Weg aus dem Lockdown sinnvoll unterstützen. Außerdem stellen wir einen neuen Podcast vor: "Humbug". Darin werden mit verschied…
 
Der Nachrichtenpodcast vom 25. Februar 2021 Auch der Musiker Smudo (Fantastische Vier) hat damit zu tun. Was hinter der Geschichte steckt, erklärt Florian Rinke von der Rheinischen Post im Aufwacher. Solche Apps könnten den Weg aus dem Lockdown sinnvoll unterstützen. Außerdem stellen wir einen neuen Podcast vor: "Humbug". Darin werden mit verschied…
 
Rassismus begegnet vielen Menschen in Deutschland täglich. Nicht immer in massiver, körperlich bedrohlicher Art, oft passiert es subtiler. Eine unbedachte Äußerung, das Wegsetzen in der U-Bahn, die Wohnung, die man nicht bekommt, weil der Nachname so fremd klingt. Der Autor und Journalist Mohammed Amjahid setzt sich seit Jahren für einen bewusstere…
 
Wer "verschwundene" Munition zurückbringt, wird nicht bestraft – das war letztes Jahr die Ansage beim Kommando Spezialkräfte der Bundeswehr. Catharina Hopp und Martin Spiller besprechen die aktuellen Entwicklungen im Munitions-Skandal und hören sich die Sorgen der Wehrbeauftragten an – Stichwort Rechtsextremismus in der Truppe. Außerdem: Berlin wir…
 
KURIER Nachrichten-Podcast Schnitzel, Kaiserschmarrn, frischer Kaffee und noch vieles, vieles mehr - Österreichs-Gastro-Szene hat so viel zu bieten. Im Moment jedoch lediglich in der To-Go-Variante. Könnte sich das vielleicht endlich wieder ändern? Die Gastronominnen und Gastronomen pochen jedenfalls darauf, dass sie endlich aufsperren dürfen und d…
 
Die Schifffahrtsgesellschaft des Vierwaldstättersees (SGV) kann auf einen Schuldenerlass von sechs Millionen Franken hoffen. Die Anrainerkantone und der Bund wollen dem Unternehmen mit einer Sanierungsvereinbarung aus der Corona-Notlage helfen. Weiter in der Sendung: * BS: Novartis sagt konkreter, wie der Konzern den Campus in Basel auch für die Be…
 
Der Nachrichtenpodcast vom 24. Februar 2021 Für 2020 gibt es jetzt konkrete Zahlen, die tausende Straftaten belegen. Darüber sprechen wir mit dem Chefreporter der Rheinischen Post, Christian Schwertfeger. Adressen von Beratungsstellen in Ihrer Region erhaltet ihr hier. Nummer gegen Kummer: Tel.: 0800-1110333, (Montag bis Samstag zwischen 14.00 Uhr …
 
Der Nachrichtenpodcast vom 24. Februar 2021 Für 2020 gibt es jetzt konkrete Zahlen, die tausende Straftaten belegen. Darüber sprechen wir mit dem Chefreporter der Rheinischen Post, Christian Schwertfeger. Adressen von Beratungsstellen in Ihrer Region erhaltet ihr hier. Nummer gegen Kummer: Tel.: 0800-1110333, (Montag bis Samstag zwischen 14.00 Uhr …
 
KURIER Nachrichten-Podcast Ist die brasilianische Coronavirus-Variante jetzt auch schon in Österreich angekommen? In Salzburg ist jedenfalls ein erster Verdachtsfall gemeldet worden. Das wäre problematisch, denn mit der erstmals in Brasilien entdeckten Variante können sich sogar Menschen infizieren, die schon einmal am ursprünglichen Coronavirus er…
 
Ist eine schöne Mietwohnung eigentlich ein Luxusgut? Oder sollte der Staat dafür sorgen, dass sie eine Selbstverständlichkeit ist? Das fragen sich Catharina Hopp und Martin Spiller, während der Berliner Mietendeckel ersten Geburtstag feiert und die Bundesregierung sich selbst für ihre Wohnbau-Politik lobt. Außerdem, auch heute wieder: Die Lockerung…
 
Weil die Restaurants geschlossen sind, braucht es deutlich weniger Pommes frites und andere Kartoffelprodukte. Der Absatz ist bis zu 40 Prozent eingebrochen. Dies spüren auch die Bäuerinnen und Bauern. Weiter in der Sendung: * BS: Das Unispital zahlt den 13. Monatslohn neu in monatlichen Raten aus – zum Ärger der Gewerkschaft. * SG: Der Traum von e…
 
Der Nachrichtenpodcast vom 23. Februar 2021 Außerdem reden wir über die Gefahr, sich draußen beim Spaziergang mit Corona anzustecken. Denn beim guten Wetter derzeit lässt sich der Mindestabstand teilweise kaum einhalten und Gespräche an der frischen Luft wirken harmlos.Hier geht es um das angekündigte Verweilverbot in der Düsseldorfer Altstadt, das…
 
Der Nachrichtenpodcast vom 23. Februar 2021 Außerdem reden wir über die Gefahr, sich draußen beim Spaziergang mit Corona anzustecken. Denn beim guten Wetter derzeit lässt sich der Mindestabstand teilweise kaum einhalten und Gespräche an der frischen Luft wirken harmlos. Hier geht es um das angekündigte Verweilverbot in der Düsseldorfer Altstadt, da…
 
KURIER Nachrichten-Podcast Falls Geimpfte das Virus tatsächlich nicht mehr übertragen können, ist der Fall aus juristischer Sicht wohl eindeutig: Für sie darf kein Lockdown mehr gelten. Zumindest galt das Mitte Jänner. Innenpolitik-Redakteur Christian Böhmer erklärt, wie es aktuell tatsächlich um die Rechtslage bestellt ist und welche realpolitisch…
 
An der Aare liegen diverse Städte und mehrere Atomkraftwerke. Als Folge der Reaktorkatastrophe von Fukushima hat der Bund eine Gefahrenanalyse bei Extremhochwasser erstellt. Das Fazit: Überflutete AKW in der Schweiz sind bei sehr seltenen Ereignissen möglich. Weiter in der Sendung: * ZH: Der Wunsch für ein Doppelbistum Chur-Zürich lebt mit dem neue…
 
Loading …

Korte handleiding

Google login Twitter login Classic login