Swr openbaar
[search 0]
Meer

Download the App!

show episodes
 
Relevant und brisant, informativ und investigativ – das ist das SWR2 Feature am Mittwochabend. Das SWR2 Feature am Sonntag präsentiert schlicht und kühn: hochklassiges Kulturfeature – mit allen Mitteln des Mediums. Und online können Sie alle beide als Podcast nachhören.
 
Bei SWR2 Tandem und SWR2 Leben geht es um alles, was den Menschen jetzt bewegt, wofür er sich heute einsetzt, was er erfahren hat und was er sich vornimmt. Ob kulturell, sozial oder politisch, ob wissenschaftlich oder künstlerisch, ob routiniert oder mit der Neugier des Beginnens. Ausgewählte Gespräche und Diskussionen sowie Radio-Features der Sendungen SWR2 Tandem und SWR2 Leben finden Sie hier als Podcast.
 
Die BBC meldet Hitlers Tod, Clara Zetkin (KPD) spricht vom „zusammenbrechenden Kapitalismus“, die Apollo 13 startet und 2003 identifiziert der junge Christian Drosten das SARS-Virus. – Das SWR2 Archivradio macht Geschichte hör- und die Stimmung vergangener Jahrzehnte fühlbar. https://archivradio.de
 
Die SWR2 Matinee ist feuilletonistisch, unterhaltend und ausgeschlafen: unser Kulturmagazin für einen langen entspannten Sonntagmorgen in dem sich alles um ein Thema dreht. Oder für ausgeschlafene Hörer*innen als Podcast in Häppchen für zwischendurch.
 
Loading …
show series
 
Über Hochstapler wird gerne berichtet. Kaum bekannt ist aber, dass viele erfolgreiche Menschen fälschlicherweise glauben, Hochstapler zu sein. Sie leiden am Impostor-Phänomen. Und fürchten ständig, als Hochstapler entlarvt zu werden. Von Martin Hubert. (SWR 2020) | Manuskript und mehr zur Sendung: http://swr.li/hochstapler | Bei Fragen und Anregung…
 
Körperverletzung, Mord, Totschlag: Wer ein Verbrechen begeht, muss ins Gefängnis – oder? So einfach ist das nicht, sagt die Kriminologin und Strafvollzugsforscherin Prof. Dr. Kirstin Drenkhahn. Denn Knast ist kein Selbstzweck: Nur wenn Gefangenen dort auch die Möglichkeit gegeben wird, sich aktiv mit der Tat auseinanderzusetzen, kann später eine Wi…
 
Omer Bartovs historische Nahaufnahme der Stadt Buczacz in der heutigen Ukraine ist eine eindrucksvolle Studie über die ehemals multiethnische, osteuropäische Grenzregion und ein wichtiger Beitrag zur Holocaustforschung.Rezension von Conrad Lay.Aus dem amerikanischen Englisch von Anselm Bühling.Suhrkamp Verlag, Jüdischer Verlag, 486 Seiten, 28 EuroI…
 
SPD-Außenpolitikerin De Ridder: „Nordstream 2 ist mehr als eine Pipeline, es ist ein Dialogprojekt“Anlässlich des Besuchs von US-Außenminister Blinken in Deutschland hofft die SPD-Politikerin Daniela De Ridder auf offene und ehrliche Gespräche über Differenzen und Gemeinsamkeiten. Im Großen und Ganzen gebe es „lauter hoffnungsvolle Zeichen“, dass m…
 
Und wenn es sie doch gibt? Seit Jahrzehnten gibt es Gerüchte über Sichtungen unbekannter Flugobjekte. Sie beflügeln die Fantasien von Menschen, die an Außerirdische glauben, inspirieren Autoren und Filmemacher. Ende des Monats will das Pentagon sein Wissen offenbaren. Sind wir doch nicht allein? Martin Durm im Gespräch mit Sibylle Anderl - Astrophy…
 
Noch bleibt Meteorologe Sven Plöger optimistisch, wenn es Klimaschutz geht: „Wir haben die Chance, wir sollten sie nutzen und jetzt wirklich loslegen“. Indem wir beispielsweise Unternehmen fördern, die das Klima schützen und Konzepte wie Mobilität neu denken.Jochen Steiner im Gespräch mit Sven Plöger.…
 
Die fast sechzigjährige Annie Dunne lebt 1959 mit ihrer Kusine auf einem Bauernhof in Irland. In seinem Roman "Annie Dunne" erzählt Sebastian Barry in poetischen Bildern von den Unwägbarkeiten und Härten des Landlebens.Rezension von Claudia Fuchs.Aus dem Englischen von Hans-Christian Oeser und Claudia GlenewinkelSteidl Verlag, 280 Seiten, 24 EuroIS…
 
2008 machte sie bunte Schlagzeilen mit öffentlichen Zusammenbrüchen, sie rasierte sich eine Glatze oder fuhr unangeschnallt mit ihren Kindern Auto. Seitdem ist Britney Spears entmündigt und ihr Vater Jamie Spears verwaltet nun seit 13 Jahren unteranderem ihr Geld und ihre Karriere. Doch das Verhältnis zwischen den beiden ist schon länger schwierig.…
 
Kann Poesie etwas ausrichten gegen die Unzumutbarkeit der Welt? Nora Bossong schreibt Lyrik, Romane und Essays, für die sie mehrfach ausgezeichnet wurde. In ihren gerade erschienenen politischen Texten “Auch morgen“ schaut sie auf die relevanten Problemfelder unserer Zeit: Sie reiste zu den Gelbwesten nach Paris, zum Prozess gegen mutmaßliche Krieg…
 
Nur mit Karte und Kompass wandern gehen – was nach einem Abenteuer klingt, fordert das Gehirn und trainiert nicht nur das räumliche Denken. Sondern dieses „Navigationssystem des Gehirns" fördert auch das Denkvermögen allgemein. Für diese Entdeckung erhielten John O’Keefe, May-Britt und Edvard Moser 2014 den Nobelpreis für Psychologie und Medizin. V…
 
Selten hat ein Pseudonym so gut gepasst wie dieses. Rafik Schami bedeutet „Freund aus Damaskus“. Er erzählt für Kinder wie Erwachsene, schreibt Märchen, Romane, Essays und Erzählungen und verbindet darin den heutigen Alltag mit der mündlichen Erzähltradition der orientalischen Kultur. Am 23. Juni 2021 wird der Schriftsteller 75 Jahre alt.…
 
Während der Pandemie nutzen pädophile Täter noch intensiver das Netz, um Kinder und Jugendliche zu missbrauchen, sagt Julia von Weiler von der Hilfsorganisation „innocence in danger“ in SWR2. Laut einem gerade veröffentlichten Bericht der britischen Meldestelle für Missbrauchsdarstellungen, der Internet Watch Foundation, hätten 2020 sogenannte „sel…
 
Loading …

Korte handleiding

Google login Twitter login Classic login