Kapitalmarkt openbaar
[search 0]
Meer

Download the App!

show episodes
 
Was bewegt die Finanzmärkte? Was bewegt die Anleger? Der CEO der Zürcher Kantonalbank Österreich AG, Hermann Wonnebauer, und der CIO Christian Nemeth, stellen sich diesen Fragen in "Kapitalmarkt mit Weitblick". In kurzen, informativen Episoden diskutieren die beiden Finanzexperten über Aktuelles von den Kapitalmärkten und der Weltwirtschaft. Im Mittelpunkt stehen dabei jene Fragen, die Anleger gerade besonders interessieren.* *Die Inhalte sind allgemeiner Natur und stellen keine Anlageberatu ...
 
In unserem Fidelity Podcast Kapitalmarkt erhalten Sie Antworten von Carsten Roemheld, Kapitalmarktstratege bei Fidelity International. Disclaimer Deutschland: Wertentwicklungen in der Vergangenheit sind keine Garantie für zukünftige Erträge und Ergebnisse. Der Wert von Anteilen kann schwanken und wird nicht garantiert. Anleger werden darauf hingewiesen, dass insbesondere Fonds, die in Schwellenländern anlegen, mit höheren Risiken behaftet sein können. Die dargestellten Standpunkte spiegeln d ...
 
Loading …
show series
 
08.10.2021Die 20. Podcast-Episode von Kapitalmarkt mit Weitblick zeigt für Anleger spannende Aspekte auf. Christian Nemeth, CIO der Zürcher Kantonalbank Österreich, blickt in seinem Marktumfeld zurück auf einen nicht unbedingt freundlichen September. Eine Melange aus bekannten Unsicherheiten und neuen Themen wie Inflation, steigenden Energiepreisen…
 
Wo Geld ist, gibt es Fortschritt. Für Bestseller-Autor und Visionär Frank Schätzing sind Anleger eine zentrale Kraft für den Green Change hin zu einer klimafreundlichen Wirtschaft. Im zweiten Teil unseres Podcasts zum Klimawandel spricht er mit Fidelity Kapitalmarktstratege Carsten Roemheld darüber, wie die richtigen Investments den Erhalt unserer …
 
Müssen wir radikal auf Wachstum verzichten, wenn wir als Spezies überleben wollen? Wir müssen in jedem Fall umdenken, sagt Bestseller-Autor Frank Schätzing, der sich als akribischer Rechercheur und Zukunftsdenker einen Namen gemacht hat. Im Gespräch mit Fidelity Kapitalmarktstratege Carsten Roemheld erklärt er, wie Staat und Unternehmen Innovatione…
 
Nicht nur Deutschland altert, alle anderen Länder werden dies auch tun. Im zweiten Teil des Podcasts zum demografischen Wandel geht es um die Frage, wie Deutschland diesen Vorsprung für sich nutzen kann. Außerdem spricht Norbert Schneider, Direktor des Bundesinstituts für Bevölkerungsforschung (BiB) mit Fidelity Kapitalmarktstratege Carsten Roemhel…
 
Droht mit der Alterung der Gesellschaft ein Verlust an Wohlstand und Innovation? Nicht unbedingt, sagt Norbert Schneider, Soziologe und Direktor des Bundesinstituts für Bevölkerungsforschung (BiB). Im Gespräch mit Fidelity Kapitalmarktstratege Carsten Roemheld erklärt er, warum nicht die Anzahl der Beitragszahler über die Zukunft entscheidet, sonde…
 
30.08.2021In dieser Episode sprechen der CIO der Zürcher Kantonalbank Österreich AG, Christian Nemeth, und CEO Hermann Wonnebauer über eine unumkehrbare Entwicklung in der Veranlagung: Nachhaltigkeit. Nicht zuletzt der EU-Aktionsplan zur Finanzierung nachhaltigen Wachstums soll dafür Sorge tragen, dass die Kapitalflüsse künftig und langfristig in n…
 
06.08.2021In diese Episode starten wir mit dem erfreulichen Zwischenergebnis des aktuellen Performance-Projekts der Prüfinstanz Fuchs | Richter und des Verlages „Fuchsbriefe“. Die Zürcher Kantonalbank Österreich AG kann sich über Platz 3 nach 48 Monaten Laufzeit und unter 73 Teilnehmern freuen. Zudem gehören wir zu einigen wenigen Teilnehmern, die …
 
Im zweiten Teil des Podcasts zur Zukunft der Tourismusindustrie geht es um Fragen abseits der Coronakrise. Lassen sich Urlaub und Klimaschutz miteinander verbinden? Und wie verändert die Digitalisierung das Reisen? Schließlich spricht Dr. Markus Heller, geschäftsführender Gesellschafter der auf die Tourismusbranche spezialisierten Unternehmensberat…
 
Die Pandemie hat die Tourismusindustrie so schwer getroffen wie kaum eine andere Branche. Mit Maßnahmen wie dem Kurzarbeitergeld konnte die Bundesregierung zwar einen Kollaps verhindern, sagt Dr. Markus Heller, geschäftsführender Gesellschafter der auf die Tourismusbranche spezialisierten Unternehmensberatung Dr. Fried & Partner. Doch noch immer li…
 
09.07.2021Die 17. Episode des Finanzpodcasts „Kapitalmarkt mit Weitblick“ der Zürcher Kantonalbank Österreich AG steht unter einem ganz besonderen Stern. Der Podcast selbst feiert sein einjähriges Bestehen und die Privatbank mit den Standorten in Salzburg und Wien ihr 10-jähriges Jubiläum. Gute Gründe innezuhalten und 10 Jahre Revue passieren zu la…
 
Im zweiten Teil des Podcasts zur Rolle der Städte bei der Energiewende geht es um die Kraft der Bürgerbeteiligung, um den Erfolg von Städtenetzwerken und darum, warum die Stromkosten so oder so bald steigen werden. Außerdem spricht Rana Adib, Exekutivdirektorin der Pariser Initiative für erneuerbare Energien REN21, mit Fidelity Kapitalmarktstratege…
 
Über die Hälfte der Weltbevölkerung lebt in Städten. Rund drei Viertel des weltweiten Energieverbrauchs findet in Städten statt – im Verkehr, in Gebäuden, in der Industrie – und sie verantworten drei Viertel des weltweiten CO2-Ausstoßes. Das macht Städte nicht nur zu den Hauptverursachern des Klimanotstands, sondern auch zu zentralen Akteuren der K…
 
04.06.2021Ein Blick zurück zeigt, die im letzten Podcast angesprochene Börsenweisheit „Sell in May and go away“ hat sich nicht bestätigt. Anleger die der Zürcher Kantonalbank Österreich AG ihr Vermögen anvertraut haben, sind im Monat Mai nicht enttäuscht worden. Trotzdem war es ein spannendes Monat und hat wieder einmal gezeigt wie faszinierend sch…
 
China produziert mehr CO2 als irgendein anderer Staat – und ist zugleich Weltmarktführer in Solar-, Wind- und Wasserenergie. Damit liegt dort der Schlüssel für globalen Klimaschutz. Aber wie gehen die Chinesen das Thema Nachhaltigkeit eigentlich an? Was ist ihnen wichtig? Und wie kommen sie voran? Darüber spricht Fidelity Kapitalmarktstratege Carst…
 
06.05.2021Der Blick zurück in den April ist ein ruhiger und positiver. Anhand der wirtschaftlichen Bewegungen spricht Christian Nemeth, CIO der Zürcher Kantonalbank Österreich AG von einem Weltbild das in Ordnung ist. Die Volkswirtschaften sind durch ihre Maßnahmen gut durch die Pandemie gekommen und diejenigen die mit einem hohen Impftempo aufzeig…
 
Gesellschaftliche Rollenerwartungen, aber auch das Steuersystem bieten starke Anreize, Arbeit und Kinderbetreuung innerhalb der Familie ungleich zu verteilen. Im Kapitalmarkt-Podcast spricht Carsten Roemheld mit der Ökonomin Dr. Michèle Tertilt über die Frage, warum die Coronakrise diesen Effekt noch verstärkt – und wie Staat und Unternehmen gegens…
 
08.04.2021Die Weltwirtschaft befindet sich weiterhin auf dem Erholungspfad und bestätigt das positive wirtschaftliche Szenario der Zürcher Kantonalbank Österreich AG. Auch wenn die globalen Entwicklungen aufgrund der Corona-Maßnahmen nicht synchron verlaufen, überrascht die Eurozone positiv. Christian Nemeth, CIO der Zürcher Kantonalbank Österreich…
 
Der Abschied von fossilen Energieträgern mag notwendig und nützlich sein – er ist nicht ohne Kosten und Verlust zu bekommen. Prof. Dr. Armin Grunwald, Leiter des Büros für Technikfolgen-Abschätzung beim Deutschen Bundestag, plädiert dafür, die Herausforderungen der Energiewende ernster zu nehmen. Und mit Kreativität und Mut eine Elektrowelt ohne Öl…
 
04.03.2021Die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen stimmen die Zürcher Kantonalbank Österreich positiv. Anhand mehrerer Indikatoren lässt sich ablesen, dass die Konjunktur gut voranschreitet und sich gesamtwirtschaftlich eine gewisse Resilienz ausgebildet hat. Die Privatbank rät bei der Lagebeurteilung nicht nur eine lokale Brille aufzusetzen sondern…
 
Maschinen- und Anlagenbauer sind die Ausrüster der Industrie, und sie bilden einen der exportstärksten Sektoren in Deutschland. Dr. Ralph Wiechers vom Branchenverband VDMA berichtet im Podcast, wie diese Schlüsselindustrie durch die weltweite Pandemie gekommen ist. Warum er sich technologieoffene Nachhaltigkeitsdebatten wünscht. Und wieso solide Ol…
 
12.02.2021Das Finanzjahr startet positiv und das Asset Management der Zürcher Kantonalbank Österreich AG prognostizieren ein gutes weltweites wirtschaftliches Wachstum - nicht nur für 2021 sondern auch für 2022 - von rund 6%. Doch woher kommt dieser Optimismus? Vom Blick auf die Weltmärkte, wenn wir über den Europa-Tellerrand hinaussehen. Einerseit…
 
Die Impfkampagne in den USA muss gelingen, damit das Land wieder auf seinen früheren Wachstumspfad zurückkehren kann. Dann aber braucht es womöglich nicht mal ein Konjunkturpaket. Was der neue US-Präsident für die Wirtschaft tun kann, wieso Investoren mehr auf die Zahl der Neugründungen als die der Insolvenzen blicken sollen und warum der nächste S…
 
22.12.2020Diesmal zu Gast bei Hermann Wonnebauer ist Christoph Weber, Vorsitzender des Aufsichtsrates der Zürcher Kantonalbank Österreich AG und Mitglied der Generaldirektion der Zürcher Kantonalbank, Zürich. Er erzählt von 150 Jahren Schweizer Bankgeschichte. Was "radikal gelebte Kundenfokussierung" im Bankengeschäft bedeutet und warum das AAA-Rat…
 
4.12.2020Der November hat an den Finanzmärkten für einige Überraschungen gesorgt. Die Nachricht von erfolgreichen Corona-Impfstudien hat praktisch über Nacht zu einer massiven Verschiebung in den Sektoren geführt. Zyklische Branchen wie Gas- und Ölzulieferer, Freizeitindustrie oder Bauunternehmen haben ein deutliches Lebenszeichen von sich gegeben.…
 
Nachdem Covid-19 im Vorjahr alle Prognosen pulverisiert hatte, erschwert die Pandemie auch den Jahresausblick auf 2021. Carsten Roemheld wagt sich im Podcast trotzdem daran. Seine Analyse: Investoren blicken besorgt auf Staatsverschuldung und Inflation. Viele werden sich an Asien orientieren. Und: Der Klimaschutz kehrt auf die politische Agenda zur…
 
24.11.Fonds vs. Einzeltitel. Wie man sich ein Portfolio gestaltet hängt in erster Linie von den eigenen Ziele ab. Aber: sowohl Einzeltitel als auch Fonds haben klare Vor- und Nachteile. Gebühren und Kosten schrecken viele Anleger ab, wenn es um Fonds oder Dachfonds geht. Warum man bei der finanziellen Gesundheit aber nicht zum billigsten Arzt gehen…
 
Was haben Weltwirtschaftskrise, Finanzkrise und Covid-19-Pandemie gemeinsam? Haben Ökonomen und Politiker aus der Geschichte gelernt? Und welche radikale Innovation könnte Corona auslösen? Im Podcast blickt Fidelity Kapitalmarktstratege Carsten Roemheld mit dem renommierten Wiener Wirtschaftsforscher Karl Aiginger zurück und nach vorn. Und der brin…
 
06.11.2020Die Wahllokale sind geschlossen, doch die Wahl ist alles andere als vorbei. Es ist ein knappes Rennen und zudem kündigt Trump einen rechtlichen Rundumschlag an um seinen Wahlsieg zu sichern. Wie reagieren die Börsen darauf? Bislang entspannt bis sogar positiv. (Stand Donnerstag, 05.11.) Was ein Wahlsieg für Biden bei gespaltenem Kongress …
 
22.10.2020Vor einigen Jahren war es undenkbar, dass Zinsen so stark sinken können. Nun befinden wir uns in einer Zeit, in der durch Negativzinsen kein normaler Ertrag mehr erwirtschaftet werden kann. Welchen Einfluss hat nun die aktuelle Zinssituation auf die wirtschaftliche Entwicklung? Wie sind wir überhaupt in diese undenkbare Situation gekommen…
 
08.10.2020Die harten Fakten belegen: wir befinden uns weiterhin am Pfad der wirtschaftlichen Erholung. Sie verliert jedoch an Kraft. Experten rechnen sogar damit, dass es bis Ende 2022 dauern wird um die Produktionslücken schließen zu können. Warum Anleger trotz aktuell steigender Unsicherheitsfaktoren zuversichtlich sein können, und wie diese in d…
 
30.09.2020Sicherheit bedeutet für jeden etwas anderes und ist in der Geldanlage mehr, als nur den Erhalt seines Vermögens. Was Begriffe wie Diversifikation, Volatilität und Bonität damit zu tun haben, erklären der CEO der Zürcher Kantonalbank Österreich AG Hermann Wonnebauer, und der CIO Christian Nemeth in dieser Episode. Corona hat das Sicherheit…
 
Die Frage, wann die Inflation wieder steigt, greift für Anleger zu kurz. Entscheidend ist, wann in der Folge die Zinsen steigen und wie der Markt auf den Verlauf reagiert. Im Podcast diskutieren Carsten Roemheld und Portfoliomanager Marton Huebler die jüngsten Inflationsindikatoren, was mittel- bis langfristig für und gegen steigende Zinsen spricht…
 
Welche Rolle spielt die Verantwortung des Unternehmens gegenüber den Mitarbeitern? Haben Geschäftsmodelle aus Fernost und den USA die Nase vorn, wenn es um Digitalisierung geht? Und welche Rolle spielt die demographische Entwicklung bei der zukünftigen Ausrichtung erfolgreicher Unternehmen? Janina Kugel, ehemalige Personalvorständin bei Siemens und…
 
Loading …

Korte handleiding

Google login Twitter login Classic login