Glauben openbaar
[search 0]
Meer

Download the App!

show episodes
 
GLAUBENSZEIT ist die Predigt zum Nachhören von Christian Kelter, Gemeindeleiter und Diakon der Pfarrei Heilig Geist in Hünenberg. Unser Podcast erscheint jede Woche neu mit aktuellen Themen rund um Glaube und Christentum. Auch wenn Sie mal den Gottesdienst nicht besuchen können, hören Sie so die aktuelle Predigt wo immer und wann Sie mögen.
 
Der Podcast greift spannende Glaubens- und Gewissensfragen aus Religion und Gesellschaft auf. Unsere Reporter*innen liefern Analysen, bieten Orientierung und erhellen Hintergründe. Was macht gute Pflege aus? Ist Religion für junge Menschen unattraktiv? Muss ich jemandem verzeihen, wenn er seine Schuld eingesteht? Unsere Reporter*innen spüren wöchentlich spannenden Glaubens- und Gewissensfragen nach: erhellend, überraschend, lebensnah. Themen auf den Grund gehen, den Horizont erweitern: "vert ...
 
Gibt es Gott? Und wenn es ihn gibt, warum gibt es dann so viel Schlechtes in der Welt? Können wir überhaupt irgendwas über Gott wissen oder ist Gott nur Wunschdenken? Warum denken so viele Menschen so unterschiedlich über Gott? Und wie können Menschen unterschiedlichen Glaubens gut zusammenleben? In welchem Verhältnis steht die Wissenschaft zu Gott? Diese und ähnliche Fragen beschäftigen uns Menschen schon seit Jahrtausenden. Das IGUW (Institut für Glaube und Wissenschaft) wurde 1999 von Dr. ...
 
In den Texten des Evangelien zu lesen ist wie das Blättern in einem Album, in dem wir das ein oder andere Bild schon kennen. Manche Eindrücke sind verblasst, manche Bilder aber sind so ursprünglich und stark, dass sie lebendig vor dem inneren Auge stehen. Es sind Bilder, die das Leben prägen können und es verwandeln, weil sie das Wort aufgreifen, das Jesus selbst gesprochen und das er selbst ganz und gar gelebt hat. Wenn wir zum Kern dieser Bilder und Szenen vordringen, sprechen sie von eine ...
 
Loading …
show series
 
Dr. Alexander Fink und Prof. Dr. Alfred Krabbe diskutieren über die aktuellen Berichte von vermeintlichen neuartigen UFO-Sichtungen. Was wissen wir über UFOs?Belegen diese Sichtungen die Existenz von Außerirdischen? Was kann man aus astrophysikalischer Sicht zur Existenz von Außerirdischen sagen? Könnten sie zur Erde reisen? Was besagt das Fermi-Pa…
 
Pfarrer Ulrich Schulte Eistrup lebt mit einer Spenderniere. Der 48-Jährige aus Nordwalde hatte Glück, 9000 andere Menschen warten in Deutschland auf ein Organ. In der neuen Folge von „kannste glauben“ spricht Pfarrer Schulte Eistrup über die Zeit des Wartens, über Wut, Hoffnung und Dankbarkeit. Und er ermutigt jede und jeden, eine Entscheidung zu t…
 
In dieser Woche habe ich erlebt, dass das geht: In der grössten Verzweiflung, als nurnoch Weinen ging, da kamen plötzlich Helferinnen und Helfer. Unbekannte, vonirgendwo her. Sie standen plötzlich da und sie halfen. Und sie zeigten mir mit ihremTun eine Perspektive auf. Sie waren Licht in meiner Dunkelheit und dieses Lichtbrennt seitdem in mir. …
 
Wie kommt es, dass viele Religionsgemeinschaften ein schwieriges Verhältnis zu queeren Menschen haben? Wir sprechen mit katholischen und protestantischen, mit jüdischen und muslimischen queeren Menschen über deren Erfahrungen mit ihrer Religion. Die Spannbreite ist groß: von der kirchlichen Trauung homosexueller Paare über eine besondere Seelsorge …
 
Das Kirchenjahr - für die meisten eine Jahreseinteilung, die allenfalls parallel zum Terminkalender läuft und nur an Weihnachten und Ostern unser echtes Leben berührt. Dabei ist das Kirchenjahr mit seinen Festen und Hochfesten ein reicher Schatz, in dem uns nicht etwa tote Gedenktage begegnen. Vielmehr könnte, wer will, jeden Tag, jeden Gedenktag a…
 
Wir haben Grund zum Optimismus Was passiert, wenn ein Journalist sich mit Jesus beschäftigt und aus christlicher Perspektive aktuelle Gegenwartsfragen in den Blick nimmt? Im lockeren Gespräch analysiert Dr. Markus Spieker frisch und herausfordernd Vergangenes und Aktuelles aus Kirche, Kultur und Gesellschaft. Dabei stets im Fokus: die historische P…
 
Corona wirkte kurzfristig wie ein Wellenbrecher bei den Austrittszahlen. Im Jahr 2020 haben weniger Gläubige den Kirchen den Rücken gekehrt als im Vorjahreszeitraum. Doch mit insgesamt 440.000 Austritten bleibt die Zahl provozierend hoch. Warum treten Katholikinnen und Katholiken aus, obwohl sie jahrzehntelang zu ihrer Kirche gestanden haben? Warum…
 
Sind der Glaube an einen Schöpfer und die Theorie einer langsamen Entwicklung aller Arten vereinbar? Es gibt sowohl Gläubige wie auch Wissenschaftler, die meinen: "Auf keinen Fall!".Was aber sagen andere Wissenschaftler und die Katholische Kirche dazu? Gibt es einen Wiederspruch? Was ist für den Gläubigen bei dieser Antwort zu beachten? Aber vor al…
 
Jesus als Prototyp des wahren Menschen Was passiert, wenn ein Journalist sich mit Jesus beschäftigt und aus christlicher Perspektive aktuelle Gegenwartsfragen in den Blick nimmt? Im lockeren Gespräch analysiert Dr. Markus Spieker frisch und herausfordernd Vergangenes und Aktuelles aus Kirche, Kultur und Gesellschaft. Dabei stets im Fokus: die histo…
 
Immer mehr Kirchen stehen leer, sie werden umgebaut, verkauft oder vermietet. Auch die Heilig-Geist-Kirche in Wolfsburg, die der finnische Star-Architekt Alvar Aalto gebaut hat, soll verkauft werden. Wie lässt sich dieses Erbe künftig nutzen? Aus der ehemaligen Gerhard-Uhlhorn-Kirche in Hannover-Linden etwa wurde ein Wohnheim für Studierende. Viele…
 
Ref.: Prof. Dr. Marius Reiser, Professor für neutestamentliche Exegese, Heidesheim am RheinIn dieser Sendung haben unsere Hörer die Möglichkeit, den Bibelexperten, Autor und Professor für neutestamentliche Exegese, Prof. Marius Reiser aus Heidesheim am Rhein, zu all jenen Bibelstellen live zu befragen, die Ihnen unverständlich oder widersprüchlich …
 
Ihr erstes Jahr als Pastor haben sich Max Bode und Chris Schlicht auch anders vorgestellt. Sie wollen nicht weniger als alles anders machen. Sofa statt Altar, Hoody statt Talar, Techno statt Orgel. Der Gottesdienst eine Party.Doch Corona hat ihnen einen Strich durch die Rechnung gemacht. Ausgebremst hat es die Rebellen von Bremerhaven aber nicht. M…
 
Dankbarkeit als Schlüssel zum Glück Was passiert, wenn ein Journalist sich mit Jesus beschäftigt und aus christlicher Perspektive aktuelle Gegenwartsfragen in den Blick nimmt? Im lockeren Gespräch analysiert Dr. Markus Spieker frisch und herausfordernd Vergangenes und Aktuelles aus Kirche, Kultur und Gesellschaft. Dabei stets im Fokus: die historis…
 
In den ersten Nachkriegsjahrzehnten – bis in die 1980er Jahre - kamen rund acht Millionen so genannter „Verschickungskinder“ für sechs bis zwölf Wochen in Kinderkurheime – allein ohne Mutter oder Vater. Rund ein Drittel der Häuser war in kirchlicher Trägerschaft. Die Kinder wurden „verschickt“, um sie aufzupäppeln; später auch um abzunehmen, um Ate…
 
Freud bei Jesus auf der Couch Bekanntlich kommt er auch im Kirchen-Gesangbuch vor: „Geh aus, mein Herz, und suche Freud…" Im Ernst: Echte Freudianer sind selten geworden. Moderne Therapien dauern kürzer und der Therapeut darf mehr sagen als nur „Hm…". Und doch: Ein bisschen Freud sind wir heute alle. Sein Denken ist Allgemeingut geworden. So setzen…
 
In 15 mittelalterlichen Klöstern und Stiften zwischen Walsrode, Celle und der Region von Hannover leben heute moderne evangelische Frauen. Diese Klöster wurden nach der Reformation nicht aufgegeben, sondern in veränderter Form weitergeführt: Die Frauen haben eigene Wohnungen, sie feiern gemeinsam Andachten, engagieren sich vor Ort und öffnen die hi…
 
Fruchtbarer Boden ist die Grundlage dafür, dass Mensch und Tier sich ernähren können. Experten warnen jedoch vor einem Boden-Burnout. Weltweit verschlechtert sich die Qualität der Böden, jedes Jahr gehen der Menschheit etwa zehn Millionen Hektar fruchtbaren Bodens verloren. Kritische Beobachter sehen deshalb die christlichen Kirchen in einer besond…
 
Was können wir im Rückblick über die Wellen der Corona-Pandemie und die getroffenen Maßnahmen sagen? Waren die Lockdowns angemessen? Wie gut korrelieren PCR-Testergebnisse mit den Infektionszahlen? Wie funktionieren die verschiedenen Impfungen?Gibt es Gründe, sich nicht impfen zu lassen?Wie gehen wir mit widersprüchlichen Expertenmeinungen um?Und w…
 
Ref.: Pfr. Peter van Briel, Hopsten Ortsteil HalverdeIn dieser Sendung hatten unsere Hörer die Möglichkeit, den Sprecher der Karl-Leisner-Jugend, Pfr. Peter van Briel zu all jenen Themen des Glaubens zu befragen, die ihnen unverständlich oder widersprüchlich scheinen. Von Fragen zum Lehramt der katholischen Kirche, über Fragen zum Katechismus oder …
 
Was können wir im Rückblick über die Wellen der Corona-Pandemie und die getroffenen Maßnahmen sagen? Waren die Lockdowns angemessen? Wie gut korrelieren PCR-Testergebnisse mit den Infektionszahlen? Wie funktionieren die verschiedenen Impfungen?Gibt es Gründe, sich nicht impfen zu lassen?Wie gehen wir mit widersprüchlichen Expertenmeinungen um?Und w…
 
Auf diesen Tag haben viele gewartet - nicht nur in der muslimischen Community: am 15. Juni wird das bundesweit einmalige „Islamkolleg Deutschland“ in Osnabrück eröffnet. Das Ziel: Imame und SeelsorgerInnen in Zusammenarbeit mit einer Universität praxisnah auszubilden. Auf Deutsch, verbandsübergreifend und unabhängig.…
 
Ref.: Kpl. Johannes Maria Schwarz, Piemont, ItalienHeute werden Glaube und Wissenschaft oft als Gegensätze dargestellt. Doch stimmt das wirklich? Gibt es nicht viele herausragende Wissenschaftler, die gleichzeitig gläubig waren, oder sogar Priester? Sollte man Erkenntnislücken "mit Gott ausstopfen"? Warum ist Gott nicht messbar? Was ist das Problem…
 
Der Kooperativenverbund von Cecosesola entstand vor über 50 Jahren aus schierer Not: Ein Mitglied einer Kooperative starb, um die Bestattung zu bezahlen, gründete man gemeinsam ein Beerdigungsinstitut. Es kamen 50 Kooperativen hinzu, sie kümmern sich hautsächlich Ernährung und medizinischen Hilfe.Heute versorgen die Cooperativas hunderttausende Ven…
 
Gott im Gehirn Wie hängt die Komplexität des Gehirns mit der Persönlichkeit zusammen? Haben wir einen freien Willen?Befindet sich Gott im Gehirn?Und wo bin ich, wenn mein Gehirn denkt?Was ist Bewusstsein? Gibt es Bewusstsein auch ohne Gehirn?Und was ist eigentlich Intelligenz? Neben all diesen Fragen thematisiert Dr. Alexander Fink in seinem Vortra…
 
„Wieder versuchen / Wieder scheitern / Besser scheitern“ schrieb der irische Schriftsteller Samuel Beckett. Wie gehen wir in unserer Gesellschaft damit um, wenn ein Vorhaben nicht gelingt, ein Beruf nicht mehr ausgeübt werden kann, ein Lebensentwurf zerbricht? Wird das Scheitern akzeptiert oder eher nicht? Diesen Fragen geht die neue Folge von vert…
 
Loading …

Korte handleiding

Google login Twitter login Classic login