Geistreich openbaar
[search 0]
Meer

Download the App!

show episodes
 
Oliver Tappe ist Bestsellerautor, zertifizierter Outreach-Trainer des Monroe Instituts in Virginia, USA und Hemi-Sync® Coach. Seit über 10 Jahren gibt Oliver bewusstseinserweiternde Workshops zu den Themen Außerkörperliche Erfahrungen, Jenseitserforschung, Heilung und bewusster Manifestation. Für seinen Podcast interviewt der Wahlamerikaner, der seit 30 Jahren in Kalifornien lebt, außergewöhnliche Persönlichkeiten aus den Bereichen der Grenzwissenschaften und der alternativen Heilmethoden. H ...
 
Geistreich ist der interaktive Podcast von BLINDzeln, in dem Cord König eine Geschichte mit jeder neuen Episode ein Stückchen weiter erzählt und am Ende einer Folge die Hörer fragt, in welcher Richtung es mit der nächsten Folge dann weiter gehen soll. Der zuerst reagierende Hörer nimmt dadurch Einfluss auf die komplette Handlung der Geschichte. Zudem können sich alle Hörer stets mit Vorschlägen an der Geschichte beteiligen, oder sie sogar selbst für eine weitere Folge fortsetzen.
 
Loading …
show series
 
© Jim Kroft Heute ist Fête de la Musique in vielen europäischen Städten. Das Konzertspektakel fällt nicht zufällig auf den 21. Juni, den Sommeranfang. Was passt hier besser als eine Stadt, die sich in eine große Freiluftbühne bei freiem Eintritt verwandelt ...? Wir stellen euch am Tag der selbstgemachten Musik einen Musiker vor, der wirklich ALLES …
 
In dieser Episode übernimmt ein Gast die Rolle des Fragestellers. Evelyn Ohly, die bereits in Staffel 1 für das Thema "Sehen ohne Augen" als Interviewpartner eingeladen war, spricht mit Oliver über seine Anfänge am Monroe Institute und über die Möglichkeiten, die Astralreisen bieten.Oliver Tappe ist seit 2010 als Outreach Trainer für das Monroe Ins…
 
© jimkopf / istockphoto.com Als Kind hatten wohl die meisten von uns einen klaren Plan für das weitere Leben: Ich werde Superheld! Ich werde Geheimagent! Ich werde Springreiterin oder nee, doch besser: Prinzessin! Und was ist auch euch geworden? Schaut euch mal an, ihr Helden und Prinzessinnen! Gerne stellen wir Ihnen unsere Inhalte zur Verfügung. …
 
© Bild von Ryan McGuire auf Pixabay Helden tragen nicht immer ein Cape. Das haben wir in den letzten Wochen klargestellt. Helden warten überall auf uns – aber wie nehme ich sie wahr und kann ihre “Heldenhaftigkeit” würdigen? Das erfährst du hier. Gerne stellen wir Ihnen unsere Inhalte zur Verfügung. Und würden uns sehr freuen, wenn Sie unsere Arbei…
 
© Mohammed Al Asaad Der Krieg in seinem Heimatland Syrien hat ihn zur Flucht getrieben. Heute lebt Mohammed Al-Asaad in Deutschland und hilft anderen, denen es schlecht geht. Dafür hat er am Wochenende kräftig in die Pedale getreten. Gerne stellen wir Ihnen unsere Inhalte zur Verfügung. Und würden uns sehr freuen, wenn Sie unsere Arbeit mit Ihrer S…
 
© the media collective Im Leben läuft nicht immer alles nach Plan, da gibt es auch viele Enttäuschungen. Doch gerade die können sich als Glücksfälle erweisen, sagt US-Sängerin Riley Clemmons. Gerne stellen wir Ihnen unsere Inhalte zur Verfügung. Und würden uns sehr freuen, wenn Sie unsere Arbeit mit Ihrer Spende fördern. Herzlichen Dank! Jetzt spen…
 
© River Valley Worship River Valley Worship nehmen uns mit in ihre Art, vor Gott zu treten. Wir sind quasi Teil des Gottesdienstes der River Valley Church in der Gegend rund um Minneapolis in den USA. Gerne stellen wir Ihnen unsere Inhalte zur Verfügung. Und würden uns sehr freuen, wenn Sie unsere Arbeit mit Ihrer Spende fördern. Herzlichen Dank! J…
 
© Zachtleven / pixabay.com Krieg, Gewalt, Verfolgung, Diskriminierung, Ausbeutung, Armut und nicht zuletzt der Klimawandel - es gibt viele Ursachen, die Menschen dazu treiben, aus ihren Heimatländern zu fliehen. Daran erinnert jedes Jahr wieder aufs Neue der „Weltflüchtlingstag“ am 20. Juni. Was es heißt, auf der Flucht zu sein, machen wir an einem…
 
© Gemma Chua-Tran / unsplash.com Feinde sind Menschen, die wir ganz und gar nicht leiden können. Wie reagieren bei der nächsten Begegnung? Einen ganz anderen Umgang erklären wir euch hier. Gerne stellen wir Ihnen unsere Inhalte zur Verfügung. Und würden uns sehr freuen, wenn Sie unsere Arbeit mit Ihrer Spende fördern. Herzlichen Dank! Jetzt spenden…
 
© ERF Medien Die Mütter und Väter unter euch kennen das bestimmt: Die eigenen Kinder möchte man am liebsten beschützen und das Beste für sie. Aber wie weit darf dieser Wunsch gehen? Gerne stellen wir Ihnen unsere Inhalte zur Verfügung. Und würden uns sehr freuen, wenn Sie unsere Arbeit mit Ihrer Spende fördern. Herzlichen Dank! Jetzt spenden…
 
© Thienemann Verlag Gibt’s Leben auf dem Mars? Mal ehrlich, darüber hat doch jeder schon mal nachgedacht. Der kleine Astronaut im Kinderbuch „Ist da jemand?“ von Jon Agee ist sich sicher: Da muss jemand sein. So begibt er sich samt Schokotörtchen im Gepäck auf Entdeckungsreise. Ob seine Suche erfolgreich ist, hört ihr hier. Gerne stellen wir Ihnen …
 
© Jakkapan Jabjaina / istock.adobe.com Das berühmte Salz in der Suppe kennt wohl jeder. Gemeint ist, dass die Suppe erst durch das Salz ihren Geschmack bekommt. Wer eine Suppe ohne Salz isst, kann auch gleich Wasser trinken. In der Bibel sagt Jesus: „Salz ist etwas Gutes. Wenn aber das Salz nicht mehr salzt, womit soll man dann würzen?“ Damit meint…
 
© Mat Kearney Ein Album, das in einem Haus mitten in der Wüste entstanden ist kann doch gar nichts werden! Oder etwa doch? Absolut! Das beweist das Album „January Flower“ von Mat Kearny. Das gibt’s hier in voller Länge für euch. Gerne stellen wir Ihnen unsere Inhalte zur Verfügung. Und würden uns sehr freuen, wenn Sie unsere Arbeit mit Ihrer Spende…
 
© Pegasus Spiele Domino zählt zu den Spielen der Menschheit, die weltweit verbreitet sind und die schon seit Jahrhunderten gespielt werden. Da erstaunt es schon, dass die Variante eines so alten Spiels zum Kinderspiel des Jahres 2021 gekürt wird. Gerne stellen wir Ihnen unsere Inhalte zur Verfügung. Und würden uns sehr freuen, wenn Sie unsere Arbei…
 
© Igor / stock.adobe.com | Meier / ERF Medien Die meisten Menschen freuen sich, wenn andere Menschen ihnen in einer Notsituation helfen und ihnen zur Seite stehen. Man kann auch sagen, dass sie sich solidarisch zeigen. Denn Solidarität muss gelebt werden, sonst ist sie ein leerer Begriff ohne Wert. Solidarität leben, dass ist das Thema im neuesten …
 
© Cain Wir freuen uns zur Zeit gemeinsam über unsere Alltagshelden. Wie unscheinbar die auch sein mögen – es sind einfach tolle Menschen. Menschen, die wir brauchen – so sagt es die Band Cain in ihrem Song “People Need People”. Wir haben ihn übersetzt. Gerne stellen wir Ihnen unsere Inhalte zur Verfügung. Und würden uns sehr freuen, wenn Sie unsere…
 
© ERF Medien Stefanie Tressat ist Hebamme und Familienhelferin. In ihrem Job begegnet sie vielen unterschiedlichen Menschen. Dabei merkt sie immer wieder: Jede Geschichte ist anders. Und trotzdem: Alle Familien kämpfen mit ähnlichen Dingen. Gerne stellen wir Ihnen unsere Inhalte zur Verfügung. Und würden uns sehr freuen, wenn Sie unsere Arbeit mit …
 
© William Perugini / istockphoto.com In der Bibel sagt ein Mann zu Jesus: „Was für ein Glück muss das sein, wenn man beim Festmahl in Gottes Reich dabei ist!“ Jesus antwortet ihm mit einem Gleichnis. Er erzählt von einem schicken Abendessen, bei dem der Gastgeber ordentlich auftischt und alle seine Freunde einlädt. Aber aus verschiedenen Gründen sa…
 
© Annette Shaff / shutterstock.com Sich in Bescheidenheit üben ist gar nicht so einfach, oder? Werfe ich einen Blick in die sozialen Netzwerke bekomme ich doch massenhaft vorgegaukelt, wie man es richtig anstellt, toll und beliebt zu sein. Bild bearbeiten, Filter drüber, Hashtags drunter und schon führe ich ein überdurchschnittliches gutes Leben. J…
 
© Mat Kearney Mat Kearney ist Singer-/Songwriter durch und durch, und eigentlich ein eher kerniger Typ: Oregoner in der sechsten Generation, Naturbursche, Wanderer. Er hat aber auch ein bisschen Angst oder Respekt vor seinem Job. Warum dem so ist, erfahrt ihr im Beitrag. Gerne stellen wir Ihnen unsere Inhalte zur Verfügung. Und würden uns sehr freu…
 
© True Artist Management, Tasha Layton, Jeremy Camp Endspurt! Das Wochenende ist nah. Doch was wäre ein Start ins Wochenende ohne eure Lieblingsmusik? Unvorstellbar! Deshalb gibt’s auch heute wieder ab 17 Uhr eure TOP20 Lieblingssongs dieser Woche. Gerne stellen wir Ihnen unsere Inhalte zur Verfügung. Und würden uns sehr freuen, wenn Sie unsere Arb…
 
© Falco @ pixabay Für den anderen da sein, helfen, wo man kann. Das klingt selbstlos, da hat jemand christliche Nächstenliebe richtig verstanden. Oder? Was, wenn mich das auslaugt? Über Hilfsbereitschaft und das Helfersyndrom haben wir mit der Psychologin Dr. Beate Weingardt gesprochen. Gerne stellen wir Ihnen unsere Inhalte zur Verfügung. Und würd…
 
© Merge PR Dieser Song erinnert an die Größe Gottes. Wenn du dir Sorgen machst, weil Dinge dich zum Wanken bringen, singt Chris McClarney dir zu: „Gott ist treu! Sein Versprechen ist wahr!“ Wir haben seinen Song „Speak To The Mountains“ für dich übersetzt. Gerne stellen wir Ihnen unsere Inhalte zur Verfügung. Und würden uns sehr freuen, wenn Sie un…
 
© Minnie Zhou / unsplash.com Gute Tipps sind immer wichtig, besonders wenn man gerade Mutter bzw. Vater geworden ist. Doch was tun, wenn niemand aus der Familie oder Freunde da sein können. Hierfür gibt es sogenannte „Babylotsinnen“. Zum Beispiel Carmen Canales, die am Katholischen Marienkrankenhaus in Hamburg arbeitet. Gerne stellen wir Ihnen unse…
 
© PublicDomainArchive / pixabay.com Wenn ich in unsere Welt blicke, habe ich oft das Gefühl, dass nur eins zählt: Höher, besser, weiter, schneller! Offensichtlich ist das ein menschliches Verhalten. Ein stets bemüht sein, andere zu übertrumpfen. Egal ob’s um den gut bezahlten und angesehenen Job oder das neue Auto in der Garage geht. In der Bibel s…
 
© Mat Kearney Im Beitrag erfahrt ihr, was den US-Musiker Mat Kearney dazu motiviert, das zu tun was er tut und was er von seinen Aufgaben als Musiker am liebsten macht. Gerne stellen wir Ihnen unsere Inhalte zur Verfügung. Und würden uns sehr freuen, wenn Sie unsere Arbeit mit Ihrer Spende fördern. Herzlichen Dank! Jetzt spenden…
 
© TWR Die Brasilianerin Marli Spieker hat sich schon als junge Frau für sozial Schwache eingesetzt. Als ihr Leben später etwas ruhiger wird, verschlägt es sie nach Asien. Marli Spieker sieht dort Missstände, die sie tief bewegen. Sie beschließt, etwas dagegen zu unternehmen. Gerne stellen wir Ihnen unsere Inhalte zur Verfügung. Und würden uns sehr …
 
Loading …

Korte handleiding

Google login Twitter login Classic login