Fernsehen (SRF openbaar
[search 0]
Meer

Download the App!

show episodes
 
Die Sendung Passage steht für radiophone Exzellenz auf SRF 2 Kultur. Hier verbinden sich Wort und Musik, Ton und Stille. Passagen berühren, verführen, informieren: mit dem präzise gebauten Feature, mit dem packenden Porträt, mit dem aufschlussreichen Interview. Die drei tragenden Elemente der Passage sind Musik, Storytelling und Tondokumente. Leitung: Sandra Leis, Redaktion: Bernard Senn Kontakt: info@srf2kultur.ch
 
Neue Musik entdecken, täglich mit SRF 3: Die «Sounds!»-Crew mit Andi Rohrer, Matthias Erb und Luca Bruno präsentiert das volle Programm in Sachen Indie, Alternative und Underground – von Indie-Rock, Pop über Electro, Hip Hop, Dubstep, Chillwave bis zu Folk, Punk und Singer/Songwriter. Im Radio Montag bis Freitag von 22.00 Uhr bis Mitternacht und jederzeit im «Sounds!»-Podcast.
 
Die Live-Sendung auf Radio SRF 1 am Vormittag ist ein radiophoner Treffpunkt, der Meinungen, Geschichten, Erfahrungen und Emotionen aus dem Alltag und dem Leben des Publikums aufgreift. Wir sind dort, wo Menschen sich treffen und bringen Menschen zusammen. Das Publikum kann während der Sendung etwas lernen, sich unterhalten und sich selbst beteiligen: direkt in der Sendung und im Internet.
 
«Kontext» ist die tägliche Hintergrundsendung zu Themen der Kunst, der Kultur, zu Fragen von Gesellschaft, Wissenschaft, Religion und Politik. Eine Stunde lang täglich setzt «Kontext» einen Akzent gegen die kurzatmige, schnell konsumierte Berichterstattung - hintergründig, mutig und überraschend. Von Montag bis Freitag um 9 Uhr auf SRF 2 Kultur. Leitung: Sandra Leis Redaktion: Igor Basic, Katrin Becker, Norbert Bischofberger, Sabine Bitter, Katharina Brierley, Vanda Dürring, Noëmi Gradwohl, ...
 
Musik aus der Schweiz, Schweizer Bands, Schweizer Sängerinnen und Sänger - alles «Swissmade». Radio SRF 1 präsentiert, was es bei uns Neues an Pop- und Rockmusik, an Chansons und Canzoni, an Bewährtem und Ausgefallenem gibt. Freitag für Freitag halten wir Sie über die aktuelle Musikszene auf dem laufenden. Wir berichten aber nicht nur von A wie Adrian Stern bis Z wie Züri West, sondern auch über das musikalische Alphabet dazwischen, von Tinu Heiniger über Christine Lauterburg bis zu Pegasus ...
 
Jeden Freitagabend empfiehlt es sich, zu Hause auf dem Sofa Auto-Sitz-Gurte zu montieren. Sonst kann es passieren, dass es einem beim SRF 3 Black Music Special formvollendet vom Hocker haut. Black Music braucht keine Übersetzung. Man versteht sie intuitiv. Wenn mächtige Rap-Beats wummern, reisst die schiere Energie mit. Elegante Rhythm and Blues-Klänge wecken auch im Tanzmuffel die Lust, sich zu bewegen. Und sagenhafter Soul wärmt die Seele. Ein Heimspiel für den SRF 3 Black Music Special. W ...
 
«100 Sekunden Wissen» ist eine kleine, hochdosierte Ration Wissen für den Tag und die Tage danach. Am Anfang steht ein Stichwort, eine Redewendung, ein Begriff; am Ende steht ein Erkenntnisgewinn – pointiert und witzig formuliert, in einer Minute und 40 Sekunden. Leitung: Sandra Leis Redaktion: Igor Basic, Katrin Becker, Katharina Brierley, Irene Grüter, Sarah Herwig, Andreas Kläui, Sandra Leis, Oliver Meier, Susanne Schmugge, Remo Vitelli, Nicole Schürmann (Redaktionsassistenz) Kontakt: inf ...
 
Geschichte im Gespräch. Zeitzeugen, Expertinnen, oder Betroffene schildern ihre Erinnerungen an historische Ereignisse. Aber nicht nur der Blick zurück ist hier wichtig, die «Zeitblende» auf Radio SRF4 News analysiert auch die aktuelle Bedeutung dieser Ereignisse.
 
«Input» ist der Hintergrundpodcast, der sich Zeit fürs Leben nimmt. Wir vertiefen, was euch in eurem Alltag bewegt und berührt - sei es im Job, in der Partnerschaft oder im Freundeskreis. Diskutiert mit: input@srf3.ch
 
Themenvertiefung und Hintergrundinformationen zu menschlichen Grunderfahrungen, über Glaube, Zweifel, Glück. Anregungen zum Nachdenken und Orientierungshilfen in unserer pluralistischen Welt. Leitung: Judith Wipfler Team: Léa Burger, Nicole Freudiger, Kathrin Ueltschi, Dorothee Adrian Sekretariat: Mirella Candreia Kontakt: sekretariat.religion@srf.ch
 
Wir stellen die Grossen des Jazz und verwandter Musiksparten in exemplarischen Aufnahmen vor – im Gespräch mit Gästen, die sich bestens auskennen im weiten Feld von Blues bis World. Analysen haben hier ebenso Platz wie Anekdoten. Leitung: Peter Bürli Redaktion: Peter Bürli, Eric Facon, Jodok Hess, Annina Salis Kontakt: info@srf2kultur.ch
 
Im Musikmagazin laden wir ein zum Streifzug durch die Szenen von Klassik, World und Crossover. Wir reden mit den Stars, entdecken junge Talente, stellen Neuerscheinungen vor und werfen ein Streiflicht auf aktuelle Entwicklungen. Wir geben zudem einen kompakten Eindruck von der beliebten «Diskothek» auf SRF 2 Kultur und weisen im «Swiss Corner» auf neue Schweizer Produktionen hin. Leitung: Peter Bürli Redaktion: Annelis Berger, Florian Hauser, Benjamin Herzog, Andreas Müller-Crepon (Fachführu ...
 
Bildung, Wissenschaft und Innovation sind die Säulen einer modernen Gesellschaft. Das Wissenschaftsmagazin macht Forschen und Forschungsergebnisse zum Thema, informiert über die gesellschaftlichen Auswirkungen und stellt kritische Fragen nach dem Nutzen. Das Wissenschaftsmagazin öffnet ein Fenster in die Welt von Forschung und Entwicklung und deren Auswirkungen, berichtet aktuell und fundiert über Neues in Naturwissenschaft, Medizin und Technik, schlägt Brücken zu angrenzenden Wissenschaften ...
 
Vom Hinterzimmerdeal bis zur Volksinitiative. Wir erzählen Geschichten aus der Schweizer Politik. Alle 14 Tage. #srfeinfachpolitik Schweizer Politik - das bedeutet politische Vor- und Gegenstösse, geheime Kommissionssitzungen, Referenden, Interpellationen, Vernehmlassungen und vieles mehr. Manchmal superspannend, manchmal aber auch sehr anstrengend. Und für Nicht-Politiker ist nicht immer einfach zu erkennen: Was geht das alles MICH an? Einfach Politik leistet da Abhilfe. Wir zeigen auf, was ...
 
Was immer passiert – seine Figuren haben eine Meinung dazu: Jeden Freitag Morgen kommentiert der Comedian Fabian Unteregger mit seiner Freitagsrunde die Geschehnisse der Woche. «Zum Glück ist Freitag» heisst der satirische Muntermacher am Freitag Morgen. Fabian Unteregger lässt seine prominentesten Figuren darüber diskutieren, was in den vergangenen Tagen geschehen ist – auf der Welt im allgemeinen und in der Schweiz im speziellen. Von Musiker Baschi über Tennis-As Roger Federer bis zu den B ...
 
Zürich liegt am Wattenmeer, in Glarus spricht man Englisch und Hasle liegt nicht im Entlebuch sondern auf einer Insel in der Ostsee. «Verkehrte Welt» stellt alles auf den Kopf. In der neuen Reality-Soap auf SRF1 tauschen Familien, Wohngemeinschaften oder Geschäftspartner für eine Woche ihr geregeltes Leben in der Schweiz mit dem Leben einer Tauschgemeinschaft aus dem Ausland. Alles wird anders, nur eines bleibt gleich: der Name der Ortschaft.
 
Loading …
show series
 
In der Basler St. Jakobshalle startet am Dienstag das Badminton Swiss Open. Nachdem das Turnier 2020 abgesagt wurde, findet es nun vor leeren Rängen statt. Angemeldet haben sich soviele Spielerinnen und Spieler wie noch nie. Ausserdem: * Bernhard Burgener stellt sich hinter Ciriaco Sforza * Brand in Aesch…
 
1904 beginnen Oskar und Magdalena Heinroth 1000 Vögel von Hand aufzuziehen. Sie leben zusammen mit Kormoranen, Bekassinen, Adlern und Ziegenmelkern. 1924 liegt ihr vierbändiges Werk vor, mit einmaligen Fotografien und Texten, die ans Nature Writing erinnern. Die Verhaltensforschung ist geboren. Mit der Aufzucht von 1000 Vögeln und der exakten Dokum…
 
Es ist das erste internationale Hallenturnier, das in der Schweiz seit Corona stattfinden kann. Ein aufwändiges Schutzkonzept macht das möglich: Spielerinnen, Spieler und Organisatoren dürfen sich nur in ihrer «Bubble» bewegen und mit keinen Personen ausserhalb des Turniers in Kontakt kommen. Ausserdem: * 25-jähriger Mann in Basel mit Stichwaffe ve…
 
Beim Holzen im Wald bei Rekingen hat sich ein Baumstamm aus dem Stahlseil gelöst und ist den Abhang hinuntergerutscht. Der Baum touchierte ein Auto, das sich überschlagen hat. Der Fahrer wird nur leicht verletzt. Weil man Schlimmeres befürchtete, war ein Rettungshubschrauber im Einsatz. Weiter in der Sendung: * Die Polizei findet Waffen in einem Wo…
 
Neue Erkenntnisse aus dem Archiv des Weltkriegspapstes Pius XII - Glocken der Heimat Vor einem Jahr öffnete der Vatikan die Archive des umstrittenen Weltkriegspapstes Pius XII. Gleich in der ersten Woche stiess Kirchenhistoriker Hubert Wolf auf zehntausende Briefe verfolgter Jüdinnen und Juden. Es sind eindringliche, verzweifelte Szenen, die diese …
 
Am 2. März 2020 öffnete der Vatikan die Archive des umstrittenen Papstes Pius XII. Da stand der Historiker Hubert Wolf schon früh morgens vor den Toren des Vatikans: Er hatte einen Plan, möglichst effizient viele Dokumente zu sichten. Was hat er im ersten Jahr Forschung herausgefunden? Kritiker werfen Papst Pius XII. vor, während des Zweiten Weltkr…
 
Das Frühlingswetter lockt viele Menschen an das Rheinbord, in Parks oder in den Wald. Die Polizei erinnert daran, dass weiterhin die strengen Corona-Regeln gelten und appelliert an die Eigenverantwortung. Ausserdem: * Vor Wiedereröffnung der Museen: Besuch in der Ausstellung «Erde am Limit»Door Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)
 
Das Kino Odeon in Brugg feiert seinen 100. Geburtstag. Neben Filmen werden dort – in Nicht-Corona-Zeiten – auch Theater oder Konzerte aufgeführt. Bei ihren Recherchen zum Jubiläum haben die Betreiber herausgefunden, dass das Kino auch in den Anfangszeiten eine Bühne war. Weiter in der Sendung: * Eine betrunkene Autofahrerin verursachte in Obersigge…
 
Und: Bei immer mehr schwierigen Operationen üben die Ärzte vorher, z.B. mit einem Simulator für Hirnoperationen. * Rund 3% der Treibhausgase weltweit werden von Schiffen ausgestossen, Tendenz steigend. Fracht- und Passagierschiffe werden deshalb mittelfristig auch ihre CO2 Emissionen reduzieren müssen, wenn die Klimaneutralität erreicht werden soll…
 
Der Cellist Daniel Müller-Schott ist Widmungsträger eines Cellokonzertes von André Previn. 2011 uraufgeführt, kommt es nun in Bern erstmals in der Schweiz zu Gehör. Eine Mischung aus Bigband und Richard Strauss sei es, sagt Daniel Müller-Schott im Gespräch. Ausserdem in der Sendung: - Kirill Petrenko und die Berliner Philharmoniker, der Beginn eine…
 
Vor über 4 Jahren veröffentlichte Adrian Stern sein letztes Album mit dem langatmigen Titel «Chum mir singed die Songs wo mir liebed und tanzed mit ihne dur dNacht». 2021 macht er es uns einfacher: Sein 7. Album heisst schlicht «Meer». Es sind 13 Geschichten über das Leben und die Liebe. Vor bald 20 Jahren, genauer im Jahr 2003, veröffentlichte Adr…
 
Wir leben in einem der saubersten Länder der Welt. Wer sorgt eigentlich dafür, dass das so ist und bleibt? Ein Einblick in den Alltag von Menschen, die beruflich hinter anderen herräumen. Die Autorin begleitet fünf Menschen bei ihrer Arbeit, die täglich gemacht, aber wenig wahrgenommen wird: Ein Mann aus Serbien, der Privatwohnungen putzt. Eine Mit…
 
Verpackungen sorgen dafür, dass Waren sicher, hygienisch und länger haltbar sind. Verpackungen sollen uns aber auch ansprechen, informieren und zum Kauf animieren. Verpackungen sorgen aber auch für viel Abfall und belasten die Umwelt, vor allem wenn sie nicht verwertet werden. Es braucht also neue Verpackungen aus neuen Materialien. Das ist allerdi…
 
Vor 100 Jahren wurde in Basel das Schnitzelbangg-Comité gegründet. Edi Etter, Obmann des Comités ist Wochengast im Regionaljournal. Ausserdem: * Härtefallgelder für Basler Beizen Weitere Themen: (01:05) Geld für Beizen: Basel bezahlt 3. Tranche (08:12) "Wir wollen die beste Qualität an Schnitzelbänken bringen"…
 
Der Aargau lässt im März zwischen 3000 und 4000 Personen wöchentlich auf eine Corona-Infektion testen. Es handelt sich um Kinder und Erwachsene in Schulen, einem Pflegezentrum und einem Behindertenheim. Nach einem Monat wird festgelegt, wo sonst noch künftig Massentests durchgeführt werden. Weiter in der Sendung: * Die Solothurner Mietzinslösung: N…
 
Elias (12) Eltern leben getrennt. Um von seiner Mutter zu seinem Vater zu gelangen, muss er den Zürichsee überqueren, mit einer Fähre! Heute fährt der Zambo-Bus mit. Reporterin Julia ist ganz aufgeregt. Elia nimmt's gelassen: «Für mich ist das Pendeln mit der Fähre ganz normal!», lacht er. Getrennte Eltern zu haben bringe für ihn sogar viele Vortei…
 
Das Hallenbad muss ganze zwei Jahre schliessen, damit die Renovation gemacht werden kann. Unter anderem wird die denkmalgeschützte Fassade renoviert und alle Garderoben werden umgebaut. So entsteht Platz für ein zweites Lern-Schwimmbecken. Ausserdem: * Baselland will Corona-Massentests auf weitere Institutionen und Firmen ausweiten * Viererticket f…
 
Der Aargauer Regierungsrat lehnt einen Vorstoss von SP, Mitte, Grünen, GLP und EVP ab. Er ist zwar nicht grundsätzlich dagegen, dass 16-Jährige abstimmen und wählen dürfen. Er will aber die Diskussionen auf Bundesebene abwarten, die derzeit im Gang sind. Weiter in der Sendung: * Aargauer Regierung spricht knapp 6 Millionen Franken für die Sanierung…
 
Vor 30 Jahren ging der erste Golfkrieg (Irak-Kuwait-Krieg, 1991) zu Ende. Mitten im Geschehen, einige amerikanische Fernsehsender. Sie berichteten live vom Krieg. Im zweiten Golfkrieg (Irakkrieg, 2003) waren es hunderte Reporter, die mit den USA in den Krieg zogen. Sie waren «embedded journalists». Eingebetteter Journalismus hat seinen Preis: Die J…
 
Filmpodcast 688 Woche 08 2021 – Kino im Kopf – mit Michael Sennhauser. Brigitte Häring hat «The Nest» gesehen, einen Horrorfilm, der keiner ist und trotzdem einfährt. Ich war mit «Antoinette dans les Cévennes» und will jetzt einen Esel. Elisabeth Baureithel hat sich Sias «Music» angeschaut. Und Georges Wyrsch war beim Lichtspiel Bern, jener analoge…
 
Heute wird in Basel eine weitere Härtefallgeld-Tranche für Restaurants ausgezahlt. Trotz dieser Unterstützung leiden viele Beizerinnen und Beizer unter der unklaren Lage. So wie Isabelle Bouarasse-Segesser vom Schnabel. Ausserdem: * Kritik aus der Stadt an neuem Spital-Projekt auf dem BruderholzDoor Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)
 
Die Behandlung der Härtefallgesuche der Firmen dauert im Kanton Solothurn lange. Oft fehlen Formulare oder Angaben. Deshalb verzögert sich die Auszahlung der Hilfsgelder. Nun reagiert der Kanton und zahlt 60 Prozent des Betrags als Vorschuss aus, auch wenn noch nicht alles korrekt eingegeben wurde. Weitere Themen: * Im Bahnhof Olten ist es in der N…
 
Die SBB ist in der Krise. Kritiker sagen: Pannen, Verspätungen und Lokführermangel sind Symptome einer verfehlten Politik. Der SRF Podcast «Einfach Politik» fragt: setzt man beim Vorzeige-ÖV die falschen Prioritäten? Die Kritik an der SBB reisst nicht ab: Der Umbau des Unternehmens von der Staatsbahn zur Aktiengesellschaft habe die Rendite zu stark…
 
Überraschung! Nick Cave hat heute mit Langzeitkollaborateur Warren Ellis (aber ohne die anderen Bad Seeds) das Lockdown-Album «Carnage» veröffentlicht. Nach den ultrapersönlichen Traueralben «Skeleton Tree» und «Ghosteen» gibt es jetzt minimalistische, apokalyptische Pandemie-Poesie fürs Kollektiv.Door Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)
 
Gesichtserkennungssoftware verspricht mehr Sicherheit und Effizienz. Gleichzeitig befürchtet man dadurch Einschränkungen der persönlichen Freiheit und Privatsphäre. In einer leistungsorientierten Optimierungskultur ist diese Technologie fast nicht aufzuhalten. Wie sollen wir damit umgehen? Mit dem Aufkommen der künstlichen Intelligenz hat Gesichtse…
 
Geht das Wettrüsten unter den Kliniken in der Region in die nächste Runde? Ausserdem: Mehr verunreinigte Drogen im Umlauf. Weniger Pestizideinsatz im Leymental - Zwischenbilanz eines Versuchs Video-Gaming im Beyeler Museum als Mittel gegen den Shutdown. Weitere Themen: - Zwischenbilanz Agrarprojekt: Weniger Pestizide…
 
Bundesrat Alain Berset liess sich persönlich vom Aargauer Gesundheitsdirektor Jean-Pierre Gallati über die Corona-Lage im Kanton informieren. Auffallend an der Medienkonferenz: Berset und Gallati sind voll des gegenseitigen Lobes. Was läuft denn so gut? Weiter in der Sendung: * Nach Millionenverlusten wieder ein Millionengewinn bei Alpiq. Der Oltne…
 
Das KSBL schliesst sich für dieses Projekt mit der Hirslanden Klinik zusammen. Geplant ist ein Operationszentrum für ambulante Eingriffe mit dem Namen «Opera Baselland». Ausserdem: * Basler Drug Checking zieht erste Bilanz * Zolli und Museen freuen sich auf WiedereröffnungDoor Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)
 
Der Oltner Stromkonzern Alpiq gibt einen guten Jahresabschluss bekannt. Nach einem Verlust von 250 Millionen Franken im Vorjahr erzielte das Unternehmen nun 110 Millionen Reingewinn. Gut gelaufen sind das Schweizer Geschäft und der Stromhandel. Deshalb will Alpiq wieder eine Dividende auszahlen. Weiter in der Sendung: * Weichenstellung für ein gros…
 
Der SBB fehlen Lokführer. Die SBB hatte in den letzten Jahren zu wenig Lokführer ausgebildet und sie gab Gegensteuer. Das Ergebnis: 2020 meldeten sich über 9000 Interessierte für die rund 300 Ausbildungsplätze an. In der Sendung «Treffpunkt» erzählt ein Lokführer über die schönen Seiten des Berufs und darüber, welche Herausforderungen tagtäglich im…
 
Zürichs Operndirektor Michael Fichtenholz sorgte mit seinem Abgang für Schlagzeilen. Der untersuchte Vorwurf: Machtmissbrauch. Zu einer Anzeige kam es nicht. An Schweizer Bühnen werden Kunstschaffende gemobbt, beleidigt und sexuell belästigt, zeigt eine Umfrage des Schweizerischen Bühnenkünstlerverbandes. «Es bewegt sich alles, Stillstand gibt es n…
 
Ihre Musik ist einfach, minimalistisch und leicht zugänglich. Ihre Texte sind komplex, lyrisch und voller Ueberraschungen. «You thrashed around like a goldfish in a garbage bag», singt Katy Kirby auf ihrem Debut Album. Aufgewachsen ist sie in Texas in einer konservativen Christlichen Familie. Ihre musikalische Früherziehung fand in der Kirche statt…
 
«Hingabe», der Début-Roman der französischen Hebamme Bénédicte Belpois stürmt in Frankreich die Bestsellerliste. Er erzählt die Geschichte einer «amour fou», einer Liebe voller Leidenschaft, Gewalt und Abhängigkeit. Der Roman ist alles andere als politisch korrekt. Suiza ist blond, zart und sinnlich. Sie taucht eines Tages plötzlich in einem spanis…
 
Der Bundesrat bleibt seinem eingeschlagenen Corona-Kurs weitgehend treu: Trotz Kritik in der Vernehmlassung verzichtet er auf umfassendere Öffnungen per 1. März. Ab Montag dürfen alle Läden wieder öffnen, Restaurants bleiben dagegen bis auf weiteres zu. Die Reaktionen aus der Region Basel. Ausserdem: * Archäologische Grabungen in der Freien Strasse…
 
Rivella schreibt schlechte Jahreszahlen. Der Getränkeproduzent verliert Umsatz, weil die Restaurants geschlossen sind. Der Pharmaproduzent Siegfried und der Lüftungs- und Heizkörper-Spezialist Zehnder hingegen machen mehr Gewinn als letztes Jahr. Ihnen schadet Corona nicht, im Gegenteil. Weiter in der Sendung: * Unterentfelden: Das Thema «Fusion» i…
 
Die Pandemie hat Menschen weltweit dazu gezwungen, sich zurückzuziehen. Gleichzeitig häufen sich Meldungen von Wildtierbeobachtungen: Delphine in Italien, Wildschweine in Barcelona, Füchse im Garten von Frau Meier. Haben die Tiere tatsächlich ihr Verhalten verändert? Redaktorin Patricia Banzer beobachtet selbst einen blauen Vogel in ihrem Garten un…
 
Weil die Freie Strasse momentan für neue Leitungen aufgerissen wird, sind die Archäologinnen und Archäologen des Kantons dabei, den Untergrund zu untersuchen. Dabei stiessen sie unter anderem auf eine alte Strasse aus dem Mittelalter. Ausserdem: * Novartis will mit neuem Pavillon den Campus für die Bevölkerung öffnen…
 
Die Aargauer Firma Zehnder hat im Jahr 2020 für fast 700 Millionen Franken Heizkörper und Lüftungen verkauft. Der Umsatz ist leicht gesunken. Der Grund: In diversen Ländern waren wegen der Corona-Lockdowns Baustellen geschlossen. Der Gewinn ist aber gestiegen, auf 44 Millionen Franken. Weiter in der Sendung: * Siegfried: Der Pharmaproduzent aus Zof…
 
Das Bedürfnis, ein Haustier zu halten, ist in der Pandemie gestiegen. Damit einher gehen Probleme, weil Haustiere auch spontan gekauft werden, ohne entsprechendes Wissen. Der Import von Hunden aus zum Teil obskuren Zuchten aus dem Ausland hat zudem zugenommen. In der Sendung «Treffpunkt» beleuchtet SRF 1 - Moderator Dani Fohrler, zusammen mit Helen…
 
Der Kanton Solothurn ist schnell unterwegs bei den Covid-Impfungen. Bis Ende Woche sollen alle Bewohnerinnen und Bewohner von Alters- und Pflegheimen nach Wunsch die zweite Impfung erhalten haben. Für das rasche Impftempo ist der Kanton auf die Hilfe externer Firmen angewiesen. Weitere Themen der Sendung: * Zunahme von Fällen illegaler Pornografie …
 
Baselbieter Polizistinnen und Polizisten sind die ersten der Schweiz, die zum Massentest antraben können. Rund zwei Drittel der angefragten Polizistinnen und Polizisten würden sich testen lassen. Ab nächste Woche starten dann auch offiziell die Massentests an Baselbieter Schulen und in Firmen. Ausserdem: * Sparmassnahme am Unispital: Den 13. Monats…
 
Der Tod von Silver Jews und Purple Mountains-Kopf David Berman liess sie vor 2 Jahren stranden: Die gemeinsame Tour verunmöglicht und einen teuren Freund verloren verarbeitet Cassandra Jenkins die Leere und Trauer in neuer Musik, die auf «An Overview on Phenomenal Nature» minimalistisch überwältigt.Door Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)
 
Bob Marley ist der grösste Musikstar, den die sogenannt «Dritte Welt» hervorgebracht hat. Er popularisierte den Reggae, den Musikstil seiner Heimat Jamaica, er schrieb Songs, die für ihn und für andere zu weltweiten Hits wurden. Marley starb vor vierzig Jahren, und doch hält sein Einfluss bis heute an. Eric Facon hat den grossen Reggae-Kenner Lukie…
 
Loading …

Korte handleiding

Google login Twitter login Classic login