FAZ openbaar
[search 0]
Meer

Download the App!

show episodes
 
F
FAZ Einspruch

1
FAZ Einspruch

Frankfurter Allgemeine Zeitung FAZ

Unsubscribe
Unsubscribe
Maandelijks+
 
Corona-Maßnahmen, Datenschutz, Mord und Totschlag: Keine Woche vergeht, ohne dass neue Gesetze oder Gerichtsurteile die Öffentlichkeit beschäftigen. Auch politische Debatten sind ohne rechtliche Hintergründe kaum richtig zu verstehen. Deshalb verhandelt wir die wichtigsten Themen der Woche im Podcast für Recht, Justiz und Politik mit ausgewiesenen Experten. Durch die Sendung führt Corinna Budras, Berlin-Korrespondentin der Frankfurter Allgemeinen Zeitung. Sie ist selbst Juristin und berichte ...
 
F
FAZ Digitec

1
FAZ Digitec

Frankfurter Allgemeine Zeitung FAZ

Unsubscribe
Unsubscribe
Wekelijks
 
Im Digitec-Podcast sprechen die Redakteure der FAZ über neue Entwicklungen in der digitalen Wirtschaft, in der Industrie 4.0 - und in der Technik. Wir diskutieren miteinander und auch mit Gästen – dabei ordnen wir die aktuellen Themen rund um Digitalisierung und Technologie ein. Dabei geht es nicht nur um Bits und Bytes, sondern auch um einen größeren gesellschaftlichen Kontext. Zur App für iOS und Android: https://app.adjust.com/8sasetq_gxy4985 Mehr erfahren: https://fazdigitec.de
 
F
FAZ Gesundheit

1
FAZ Gesundheit

Frankfurter Allgemeine Zeitung FAZ

Unsubscribe
Unsubscribe
Maandelijks+
 
Der Podcast: „Gesundheit“ der F.A.Z. informiert wöchentlich über all das, was Menschen gesundwerden und bleiben lässt, was ihr Wohlbefinden und ihre Fitness steigert. Für jeden Podcast führt Redakteurin Dr. Lucia Schmidt mit Experten aus dem Gesundheitsbereich Interviews zu den unterschiedlichsten Themenfeldern. Ziel dabei ist: aktuelle gesundheitliche Themen aufzugreifen, medizinisches Wissen verständlich und anschaulich zu erklären, Anleitung zur Selbsthilfe zu geben. Fragen und Themenanre ...
 
Entrevistas com personalidades femininas com trajetórias que são inspiradoras. Essas experiências bem-sucedidas podem ajudar a superar os obstáculos enfrentados por gerações que estão ficando para trás. O podcast é uma iniciativa do Canal Futura, da Fundação Roberto Marinho e do Festival Mulheres do Mundo. Apresentadoras: Diana Costa, Karen Souza e Marisa Silva
 
Podcast sobre cultura de doação, produzido pelo Instituto MOL em parceria com o Movimento Bem Maior. Toda semana, os empreendedores sociais Artur Louback e Roberta Faria apresentam personagens importantes do cenário da filantropia no Brasil, jogam luz sobre números e fatos relacionados ao tema e sugerem opções criativas e inovadoras de fazer boas ações. Toda terça-feira, um novo episódio no ar.
 
“Faz Bem à Saúde” é um podcast mensal da Médis que esclarece as principais dúvidas sobre temas de saúde relevantes. Em cada episódio, um grande tema é abordado com uma linguagem simples e acessível, por um especialista de referência no panorama nacional de saúde. A informação é o primeiro passo para a prevenção.
 
Warum gruseln wir uns so gerne und feiern Halloween? Warum dürfen die Leute beim Fußball so rumschreien? Warum gibt es heute noch Könige? Jeder kennt solche Kinderfragen, oft fällt den Eltern die passende Antwort erst viel zu spät ein. In der FAZ.NET-Kolumne „Wie erkläre ich’s meinem Kind?“ geben Redakteure der Frankfurter Allgemeinen Zeitung seit dem Sommer 2014 Antworten – unterhaltsam, witzig und überraschend. Oft kommen solche Fragen direkt aus den Familien der Journalisten, vom Esstisch ...
 
Ein Blick zurück auf die Studentenrevolte von 1968, die von Markus Söder angezettelte Kreuz-Debatte oder der katalanische Nationalismus: Der neue Podcast FAZ Essay widmet sich jede Woche aktuellen politischen und gesellschaftlichen Ereignissen – und gibt ihnen mit geistreichen Beiträgen von Wissenschaftlern und Politikern Tiefe und Substanz. Daniel Deckers, Politikredakteur der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, trägt die Essays aus dem Ressort „Die Gegenwart“ vor – und bietet damit umfassende ...
 
Loading …
show series
 
Andrea Diener und Fridtjof Küchemann sprechen mit der Autorin über die neue Erzählung und den neuen Roman In Alina Bronskys neuem Roman "Barbara stirbt nicht" findet ein älterer Mann seine Frau nach 52 Ehejahren eines morgens nicht neben sich im Bett oder unten in der Küche beim Kaffeekochen, sondern mit blutendem Kopf auf dem Badezimmerfußboden. U…
 
F.A.Z. Podcast für deutschland Ist die neue Corona-Variante aus Südafrika noch ansteckender als Delta? Und was bringen die neuen Corona-Maßnahmen der Ampel? Außerdem klären wir, warum Großbritannien trotz hoher Infektionszahlen entspannt bleibt. Mehr zum Thema: https://www.faz.net/aktuell/wissen/corona-variante-aus-afrika-wie-gefaehrlich-ist-sie-17…
 
Der Unternehmenschef und Erfinder über die Pandemie und Wege, sie technisch einzudämmen.Beinahe 40 Millionen Menschen in Deutschland nutzen die Luca-App. Sie ist eine Idee und Entwicklung, um das Infektions-Geschehen nachvollziehen und so beherrschbar machen zu können. Und sie ist immer wieder in die Kritik geraten. Patrick Hennig hat sie mit erfun…
 
Der wöchentliche Podcast für Recht, Justiz und Politik der FAZ Die Themen der Sendung: 02:32 Die neuen Corona-Regeln, Interview mit Prof. Kingreen 50:50 Kimmich in Quarantäne 1:00:22 Zwei Bundesliga-Trainer unter Fälschungsverdacht 1:05:47 Nachträge 1:16:30 Gerechtes Urteil Feedback zum Podcast bitte unter:einspruchpodcast@faz.de https://www.faz.ne…
 
F.A.Z. Finanzen und ImmobilienDas deutsche Steuerrecht ist berüchtigt für seine Komplexität. Es ist daher eine lästige Angelegenheit für viele. Dabei gibt es genau in diesem Bereich eine Menge zu sparen für Anleger. Wir wollen in der heutigen Folge klären, welche Steuern für Aktionäre überhaupt anfallen, wie hoch sie sind, was es dabei zu beachten …
 
Cada vez mais ouvimos falar de institutos e fundações comunitárias: associações que atuam em prol de um território geográfico limitado: um bairro, cidade ou região. Mas como será que isso funciona na prática? Entrevistamos Eliana Sousa Silva, a fundadora e diretora da ONG Redes da Maré, que compartilhou conosco suas experiências. Também contamos co…
 
Über Julius Caesar und andere Römer, gefallene oder geworfene Würfel und das Nachdenken über Sprache Gesprochen wird Latein heute kaum mehr, viele Schüler lernen die Sprache trotzdem. Wofür brauchen wir noch Lateinunterricht? Die Antwort gibt uns ausgerechnet ein Feldherr, der vor mehr als zweitausend Jahren gelebt hat.…
 
FAZ Wissen Die Paper zu dieser Podcast-Folge: Fragwürdiges Harvard-Paper inkl. Faktencheck:S. V. Subramanian et al, European Hournal of Epidemiology, 2021, "Increases in COVID‑19 are unrelated to levels of vaccination across 68 countries and 2947 counties in the United States"AFP-Faktencheck: "Studienautor dementiert: Diese Havard-Studie belegt nic…
 
In Düsseldorf stand die Beziehung von Künstlicher Intelligenz und Theater zur Debatte. Auch Projekte wurden vorgestellt, zum Beispiel das Theaterstück der "CyberRäuber": Hier werden Menschen zu Sinn gebenden Interpreten einer seelenlosen Datenbank. Leeker, Martina www.deutschlandfunkkultur.de, Fazit Direkter Link zur Audiodatei…
 
Während der Präsidentschaft von Donald Trump ließ sich Shirin Neshat die Albträume der Menschen in den USA erzählen. Daraus entstanden eine 111-teilige Porträtserie und eine Videoinstallation, die in der Münchner Pinakothek der Moderne zu sehen sind. Von Tobias Krone www.deutschlandfunkkultur.de, Fazit Direkter Link zur Audiodatei…
 
Am 1. Januar 2022 tritt in Nordrhein-Westfalen Deutschlands erstes Kulturgesetzbuch in Kraft. Damit betritt das Bundesland Neuland und hofft auf Nachahmer. Geregelt werden die Absicherung von Künstlern sowie Fragen der Geschlechtergerechtigkeit und der Diversität, erklärt NRW-Kulturministerin Isabel Pfeiffer-Poensgen. Pfeiffer-Poensgen, Isabel www.…
 
Mit der neuen Bundesregierung gibt es auch eine neue Kulturstaatsministerin. Diesen Posten soll Claudia Roth übernehmen. Andreas Kilb von der „FAZ“ ist sicher, dass die Grünen-Politikerin schon in den ersten Monaten Wegmarken setzen wird. Andreas Kilb im Gespräch mit Britta Bürger www.deutschlandfunkkultur.de, Fazit Direkter Link zur Audiodatei…
 
Der Volkskundler und Kulturwissenschaftler Hermann Bausinger ist im Alter von 95 Jahren gestorben. Er gilt als Pionier der Empirischen Kulturwissenschaft. Sein Wissenschaftskollege Moritz Ege betont die Radikalität in Bausingers Denken. Moritz Ege im Gespräch mit Marietta Schwarz www.deutschlandfunkkultur.de, Fazit Direkter Link zur Audiodatei…
 
Die frühere Grünen-Vorsitzende Claudia Roth soll in der kommenden Bundesregierung Staatsministerin für Kultur und Medien werden. Klaus-Dieter Lehmann, Ex-Präsident des Goethe-Instituts, hofft unter ihrer Führung auf eine neue Art von Kulturpolitik. Klaus-Dieter Lehmann im Gespräch mit Marietta Schwarz www.deutschlandfunkkultur.de, Fazit Direkter Li…
 
F.A.Z. Podcast für Deutschland Leben wir in zehn Jahren in einem anderen Land? Im Koalitionsvertrag der Ampel-Parteien SPD, Grüne und FDP steht immer wieder das Jahr 2030 - bis dahin soll sich die Windkraft im Land mehr als verdoppeln, soll es keine Kohlekraft mehr geben, bis dahin sollen hohe Investitionen erfolgen. Und: Gesellschaftspolitisch sie…
 
Obwohl sie seit den 1980er-Jahren eine einflussreiche Aktivistin der schwarzen britischen Kunst war, blieb Lubaina Himid im Mainstream unsichtbar. Bis sie 2017 den Turner Prize gewann. Nun zeigt die Tate Modern eine große Werkschau ihres Schaffens. Von Robert Rotifer www.deutschlandfunkkultur.de, Fazit Direkter Link zur Audiodatei…
 
Loading …

Korte handleiding

Google login Twitter login Classic login